Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6241  
Alt 13.09.2018, 20:54
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.552
Abgegebene Danke: 3.782
Erhielt 2.138 Danke für 1.131 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Da liegen folgende Teile:

- 2 dreieckige ca. 2 m lange Betontreppenwangen
- ca. 30 Betonstufen
- Stahlgeländerfragmente

Diese lächerlichen Treppenfragmente sollen jetzt offenbar mit einem Container als Treffpunkt für die KBU zusammengebaut werden.

Ich bin weiterhin skeptisch , wie sich das Endergebnis darstellt.

Mit "Tivoli erhalten " oder Erhalt der Treppe hat es aber nichts zu tun.
Es ist primär ein Raum für die KBU.

Kompliment, geschickt eingefädelt !
Die KBU startet eine Aktion "Tivoli erhalten ", um einen Container in Stadionnähe als Treffpunkt zu bekommen, der dann pro forma mit Treppenfragmenten garniert wird.

Die KBU hat es geschafft, sich mit Hilfe der Stadt, der Alemannia und der Fans einen zusätzlichen Treffpunkt in Stadionnähe zu beschaffen.
Bei Dir ist wohl immer alles lächerlich, wo Du nicht die Finger im Spiel hast!

Sei doch froh, dass es überhaupt noch Jugendliche gibt die sich auch mal für sowas einsetzen und nicht nur vor der Playsi hocken...

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
Werbung
  #6242  
Alt 13.09.2018, 21:04
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.843
Abgegebene Danke: 268
Erhielt 3.582 Danke für 1.207 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Bei Dir ist wohl immer alles lächerlich, wo Du nicht die Finger im Spiel hast!

Sei doch froh, dass es überhaupt noch Jugendliche gibt die sich auch mal für sowas einsetzen und nicht nur vor der Playsi hocken...

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk

Grundsätzlich gebe ich Dir hier Recht, aber in diesem speziellen Fall, wären mir einige Leute lieber vor der Playsi...
Mit Zitat antworten
  #6243  
Alt 13.09.2018, 21:47
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.558
Abgegebene Danke: 2.806
Erhielt 5.404 Danke für 2.317 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Bei Dir ist wohl immer alles lächerlich, wo Du nicht die Finger im Spiel hast!

Sei doch froh, dass es überhaupt noch Jugendliche gibt die sich auch mal für sowas einsetzen und nicht nur vor der Playsi hocken...

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Dann soll man es doch als "Räumlichkeit" für jugendliche Ultras deklarieren und nicht als "Tivoli erhalten".

Es ist eine eine Lügennummer .
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #6244  
Alt 13.09.2018, 23:16
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.514
Abgegebene Danke: 2.159
Erhielt 4.094 Danke für 1.145 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Dann soll man es doch als "Räumlichkeit" für jugendliche Ultras deklarieren und nicht als "Tivoli erhalten".

Es ist eine eine Lügennummer .
Muss keine Lügennummer sein. Vielleicht wird die neue Räumlichkeit aus lauter Traditionsbewusstsein ja ganz genauso gestaltet wie die, die sich damals unter der Treppe befunden hat. Und alle Nutzer werfen beim Rausgehen was ins Körbchen. Davon könnte man dann die Pyrostrafen bezahlen...
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
  #6245  
Alt 13.09.2018, 23:21
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.274
Abgegebene Danke: 306
Erhielt 476 Danke für 266 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Muss keine Lügennummer sein. Vielleicht wird die neue Räumlichkeit aus lauter Traditionsbewusstsein ja ganz genauso gestaltet wie die, die sich damals unter der Treppe befunden hat. Und alle Nutzer werfen beim Rausgehen was ins Körbchen. Davon könnte man dann die Pyrostrafen bezahlen...

Hört sich für mich wie der berühmte Griff ins Klo an.
Mit Zitat antworten
  #6246  
Alt 13.09.2018, 23:30
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.514
Abgegebene Danke: 2.159
Erhielt 4.094 Danke für 1.145 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Hört sich für mich wie der berühmte Griff ins Klo an.
Oder wie der Griff ins berühmte Klo. Sowas gibts heute gar nicht mehr. Außer in Uerdingen.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
  #6247  
Alt 14.09.2018, 00:21
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.552
Abgegebene Danke: 3.782
Erhielt 2.138 Danke für 1.131 Beiträge
Typisch Aachen. Da wird wieder was schlecht geredet, bevor es überhaupt da ist!!!

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #6248  
Alt 14.09.2018, 08:04
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.514
Abgegebene Danke: 2.159
Erhielt 4.094 Danke für 1.145 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Typisch Aachen. Da wird wieder was schlecht geredet, bevor es überhaupt da ist!!!

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Statt hier memmenhaft rumzuheulen, solltest du dich lieber mal ernsthaft mit meinem Vorschlag auseinandersetzen.
Denn du wirst zugeben müssen, dass gerade auch mit der Anlage unter dem alten Wüwa für viele von uns unvergessliche Erinnerungen verbunden sind. Was sind diese sterilen Einzelbecken von heute gegen die gute alte und vor allem viel kommunikativere Gemeinschaftsrinne, an der wir in der Halbzeit Schulter an Schulter fluchend unseren Frust übers Spiel und sonstiges abließen, umgeben vom ganz speziellen Duft aus Rückbier ("Opa wurde hundertjährig, stets trank er Degraa obergärig") und diesen fetten Massivspülsteinen, wie es heute gar nicht mehr gibt? Und diese Fliesen, diese Kacheln, diese ausgeklügelte Rinnenkonstrukt aus 1950er-Antik-Porzellan der robustesten Art! Da war nix mit Edelstahl, welch einzigartiges Interieur!
Ich gebe zu, dass ich all dies in jungen Jahren noch nicht recht zu schätzen wusste. Einfach schnell rein, aus einiger Entfernung in damals noch hohem Bogen kräftig Druck ablassen und schnell wieder raus. Natürlich nicht, ohne der netten älteren Dame ihre zwei Groschen auf den Unterteller zu werfen. Den Versuch, sich ohne Entrichtung des Zwangsobolus aus der Örtlichkeit rauszumogeln, hat jeder von uns höchstens einmal gewagt. Keine Chance. Manchmal hätte ich ihr gern auch 50 Pfennig auf den Teller gelegt. "Mit Händewaschen" kostete nämlich mehr, aber das konnten die meisten von uns sich damals einfach nicht leisten.
Mit zunehmenden Alter bin ich dann immer öfter hingegangen, bin immer näher an die Rinne herangetreten und habe mich auch zusehends länger dort aufgehalten. Vordergründig betrachtet mag dies rein körperliche Gründe gehabt haben (die Älteren hier wissen, was ich meine). Aber es hatte sicherlich auch tiefenpsychologische Ursachen, weil einem eine solche "Räumlichkeit" bzw. Örtlichkeit mit den Jahren und Jahrzehnten natürlich doch irgendwie ans alemannische Herz wächst. Der Gang unter den Wüwa gehörte einfach dazu zum Tivoli-Erlebnis.
Wenn es die Initiatoren also ernst meinen mit ihrer Tivoli-Nostalgie, dann sollten sie alles daran setzen, gerade diesen einmaligen Ort unter der Wüwa-Treppe unter Hinzuziehung der besten Sanitärhistoriker und unter Verwendung authentischer Bau- und Geruchsstoffe so originalgetreu wie möglich zu rekonstruieren. Und in ihrem Kulturgut-Tivoli-e.V. können sie die historische Räumlichkeit dann gern auch in Ultra-Selbstverwaltung ehrenamtlich genau so hegen und pflegen, wie es die ältere Dame mit dem Groschentellerchen gemacht hat. Dann würde selbst ich vor und nach den Spielen immer diesen Fantreffpunkt der besonderen Art aufsuchen und neben meiner sonstigen Hinterlassenschaft regelmäßig meinen Obolus für die löbliche Initiative dalassen. 50 Pfennig? Kein Thema, kann ich mir heute leisten...
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)

Geändert von tivolino (14.09.2018 um 09:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (14.09.2018), Achim F. (14.09.2018), Allegretto (14.09.2018), DerLängsteFan (14.09.2018), Eike (14.09.2018), Grenzwolf (15.09.2018), Hawk-Eye (14.09.2018), Heinsberger LandEi (14.09.2018), Heya Alemannia (14.09.2018), Kosh (15.09.2018), Landalemanne (14.09.2018), Wissquass (14.09.2018)
  #6249  
Alt 14.09.2018, 09:11
Benutzerbild von Heya Alemannia
Heya Alemannia Heya Alemannia ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 09.05.2008
Beiträge: 1.919
Abgegebene Danke: 532
Erhielt 1.350 Danke für 422 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Ich gebe zu, dass ich all dies in jungen Jahren noch nicht recht zu schätzen wusste. ...

Total. Das Gefühl überkommt mich auch bei deiner Beschreibung.


Was ich noch ergänzen möchte sind die WC´s.

Das Rohr ging so tief hinab, dass ich als Racker stets Angst hatte, mir würde aus Versehen irgendwas aus der Hosentasche hineinfallen, vor allem die EIntrittskarte - ich glaube diese schönen Karten mit der Pepsi Cola Werbung. Vor dem Hinsetzen musste auf alles in den Hosentaschen viel mehr geachtet werden, als bei anderen Klos.
Das Rohr war ein kleiner Brunnenschacht und es zog wie Hechtsuppe. Da kam man im Winterregen durchgefroren und klatschnass von der Tribüne und fror sich das letzte bißchen Körperwärme noch vom Hintern ab. Es überkommen einen nostalgische Gefühle. Aber so richtig schön war es nicht. Eher so eine mentale Fraternisierung mit dem Oppa, der jahrelang in Sibirien war.


Ich hab auch immer gedacht, dass Frauen sich wahrscheinlich ständig Blasenentzündungen auf den Klos holen müßten.
Ich nahm jedenfalls an, dass bei denen genauso ein kalter Wind gegen die Pinkelrichtung hinaufblies.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heya Alemannia für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (14.09.2018)
  #6250  
Alt 14.09.2018, 09:24
Benutzerbild von Mott
Mott Mott ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.491
Abgegebene Danke: 2.333
Erhielt 2.306 Danke für 398 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heya Alemannia Beitrag anzeigen
Total. Das Gefühl überkommt mich auch bei deiner Beschreibung...
Und ich hattte mich schon gewundert, warum Du nicht mehr ins Stadion kommst. Hatte mich schon ernsthaft gesorgt. Jetzt habe ich Gewissheit: Es sind die Klos. Hätte ich aber auch selber drauf kommen können.
__________________

these colours don't run
Mit Zitat antworten
  #6251  
Alt 14.09.2018, 09:31
Benutzerbild von easy
easy easy ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 1.779
Abgegebene Danke: 90
Erhielt 995 Danke für 263 Beiträge
Unvergessen für mich die legendäre "Pissrinne" hinter dem Aachener Wall ...
__________________
Es kommt anders, wenn man denkt !
Mit Zitat antworten
  #6252  
Alt 14.09.2018, 10:40
Benutzerbild von Eike
Eike Eike ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.173
Abgegebene Danke: 225
Erhielt 158 Danke für 97 Beiträge
Zitat:
Zitat von easy Beitrag anzeigen
Unvergessen für mich die legendäre "Pissrinne" hinter dem Aachener Wall ...
Hallo,
muss auch schmunzeln , denke können sich hier im Forum nur noch die Altvorderen dran erinnern, oder?
Zu den Zeiten stand der Fussball noch im Vordergrund und nicht Nebenschauplätze!
Gruß
RF
__________________
Wer A sagt muß nicht B sagen -
Er kann auch erkennen, daß A falsch war BB
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Eike für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (14.09.2018)
  #6253  
Alt 14.09.2018, 11:40
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.558
Abgegebene Danke: 2.806
Erhielt 5.404 Danke für 2.317 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Typisch Aachen. Da wird wieder was schlecht geredet, bevor es überhaupt da ist!!!

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Das liegt doch daran, dass die Ultras versäumt haben, das Vorhaben

" Räumlichkeit mit Treppenresten"
ich zitiere:"unser Vorhaben, aus der Treppenanlage, eine Fanräumlichkeit zu schaffen"

konkret darzustellen und sich jeder was anderes darunter vorstellen kann.

Die Reihenfolge war falsch.
Man sammelt Geld und gründet einen Verein , bevor das Vorhaben durchgeplant ist.

Ich bin gespannt auf die Darstellung des Containers mit den Treppenfragmenten, die wir erwarten können.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012

Geändert von a.tetzlaff (15.09.2018 um 08:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (14.09.2018)
  #6254  
Alt 14.09.2018, 12:16
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.726
Abgegebene Danke: 765
Erhielt 1.478 Danke für 711 Beiträge
Da ja alle so von der Pissrinne schwärmen.....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg pissrinne.jpg (76,9 KB, 44x aufgerufen)
__________________
adieda und totziens sagt Klenkes www.diekartoffelkaefer.de

Mit Zitat antworten
  #6255  
Alt 14.09.2018, 13:14
Benutzerbild von Eike
Eike Eike ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.173
Abgegebene Danke: 225
Erhielt 158 Danke für 97 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Da ja alle so von der Pissrinne schwärmen.....
Nee Nee,
Die abgebildetes Rinne ist ja schon Luxusausführung!
Am Aachener Wall war Holzbretterverschlag mit angebrachter Dachrinne, Ablauf ins Niemandsland angesagt:
Ich mein ja nur, Bilder wird es davon kaum noch geben.Wundere mich heute noch wer das genehmigt hat.
Aber wie gesagt lang lang ist es her.
Gruß
RF
__________________
Wer A sagt muß nicht B sagen -
Er kann auch erkennen, daß A falsch war BB
Mit Zitat antworten
  #6256  
Alt 14.09.2018, 13:26
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.726
Abgegebene Danke: 765
Erhielt 1.478 Danke für 711 Beiträge
Die am Aachener Wall kenn ich garnicht. Da fehlt mir ja anscheinend ein Stück Kultur des alten Tivoli

Zitat:
Zitat von Eike Beitrag anzeigen
Nee Nee,
Die abgebildetes Rinne ist ja schon Luxusausführung!
Am Aachener Wall war Holzbretterverschlag mit angebrachter Dachrinne, Ablauf ins Niemandsland angesagt:
Ich mein ja nur, Bilder wird es davon kaum noch geben.Wundere mich heute noch wer das genehmigt hat.
Aber wie gesagt lang lang ist es her.
Gruß
RF
__________________
adieda und totziens sagt Klenkes www.diekartoffelkaefer.de

Mit Zitat antworten
  #6257  
Alt 14.09.2018, 13:34
Benutzerbild von Eike
Eike Eike ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.173
Abgegebene Danke: 225
Erhielt 158 Danke für 97 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Die am Aachener Wall kenn ich garnicht. Da fehlt mir ja anscheinend ein Stück Kultur des alten Tivoli
Hallo,
Ich sag nur - Gnade der späteren Geburt-
Und nun aber wieder Blick nach vorn mit Blick zurück ohne Zorn.
Gruß
RF
__________________
Wer A sagt muß nicht B sagen -
Er kann auch erkennen, daß A falsch war BB
Mit Zitat antworten
  #6258  
Alt 14.09.2018, 14:18
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.274
Abgegebene Danke: 306
Erhielt 476 Danke für 266 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Die am Aachener Wall kenn ich garnicht. Da fehlt mir ja anscheinend ein Stück Kultur des alten Tivoli

Die am Aachener Wall sah auch nicht anders aus, als z.B. die an der Überdachten.



So ungefähr... (nur halt ohne Beschriftung).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg pissrinne.jpg (76,9 KB, 24x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6259  
Alt 14.09.2018, 14:26
Benutzerbild von Eike
Eike Eike ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.173
Abgegebene Danke: 225
Erhielt 158 Danke für 97 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Die am Aachener Wall sah auch nicht anders aus, als z.B. die an der Überdachten.



So ungefähr... (nur halt ohne Beschriftung).
Hallo,
ja das war unterhalb vom Eingang u.a. zur Sitztribüne.
Ich meinte jedoch den Bretterverschlag / zT Sichtschutz am Eingang Kassenhäuschen neben dem Marathontor.
Gruß
RF
__________________
Wer A sagt muß nicht B sagen -
Er kann auch erkennen, daß A falsch war BB
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Eike für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (15.09.2018)
  #6260  
Alt 15.09.2018, 20:59
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.252
Abgegebene Danke: 886
Erhielt 1.081 Danke für 574 Beiträge
Peinlich und Lächerlich von uns
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung