Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

Umfrageergebnis anzeigen: Spieler des Tages
Mark Depta 6 11,54%
Nils Winter 1 1,92%
Tobias Mohr 12 23,08%
Maurice Pluntke 3 5,77%
Alexander Heinze 3 5,77%
David Pütz 11 21,15%
Meik Kühnel 0 0%
Arda Nebi 2 3,85%
Junior Torunarigha 6 11,54%
Joy-Slayd Mickels 3 5,77%
Marcel Damaschek 2 3,85%
Kai Bösing 1 1,92%
Ilias Azaouaghi 0 0%
Daniel Hammel 2 3,85%
Teilnehmer: 52. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.09.2017, 10:50
Benutzerbild von webwolf
webwolf webwolf ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 2.491
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 738 Danke für 159 Beiträge
06. Spieltag: Alemannia - RW Oberhausen (nach dem Spiel)

Meinungen, eigene Berichte usw. vom Spiel bitte hier.

Die Umfrage "Spieler des Tages" läuft bis Dienstag.
__________________
Lieber abwarten als gar nichts tun.
Werbung
  #2  
Alt 02.09.2017, 15:58
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.011
Abgegebene Danke: 836
Erhielt 1.032 Danke für 334 Beiträge
Okay, mit dem Punkt kann man zufrieden sein. Die Liga scheint allerdings insgesamt ausgeglichener, als vorher gedacht - Viktoria zuhause unentschieden gegen Erndtebrück, Essen verliert gegen Wiedenbrück, sogar Wegberg hat schon Punkte geholt. Das macht es insgesamt etwas gefährlicher, wenn man nach unten guckt.
  #3  
Alt 02.09.2017, 17:09
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 227
Abgegebene Danke: 90
Erhielt 168 Danke für 46 Beiträge
Man kann mit dem Punkt zufrieden sein, aber mal wieder war mehr drin. Unglaublich schwache Oberhausener, unsere Abwehr war selten in Gefahr, auch wenn unsere Jungs vorne durchaus Gelegenheit zum kontern gegeben haben. Das konnten die Oberhausener nicht gut ausspielen.
Wieder mal ein überforderter Schiedsrichter, der am Ende gelbe Karten verteilt hat wie Werbeflyer in der Stadt.
Heute haben wir es leider nicht geschafft viele Torchancen zu erspielen, vor allem auch, weil Löhden bärenstark verteidigt hat. Schade, dass Fejzullahu nicht dabei war, er hätte die Oberhausener heute gefressen.
Am Ende waren die Oberhausener platt, hätte das Spiel 10 Minuten länger gedauert, wären wir als Sieger vom Platz gegangen, aber es reicht leider nicht, nur 10 Minuten Druck zu machen.
Man hat auch heute gemerkt, dass wir die spielstärkere Mannschaft waren, irgendwann wird man sich dafür auch belohnen, da bin ich mir sicher!
Wir müssen so langsam mal ein Paar Siege einfahren, sonst wird das eine sehr trostlose Saison. Ob wir das nächste Woche auswärts bei starken Erntebrückern schaffen werden, ist alles andere als sicher, immerhin haben die bei der Viktoria gepunktet.
Die richtigen Schlüsse ziehen und weiter geht's!
  #4  
Alt 02.09.2017, 17:15
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.376
Abgegebene Danke: 2.248
Erhielt 3.996 Danke für 1.453 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Okay, mit dem Punkt kann man zufrieden sein. Die Liga scheint allerdings insgesamt ausgeglichener, als vorher gedacht - Viktoria zuhause unentschieden gegen Erndtebrück, Essen verliert gegen Wiedenbrück, sogar Wegberg hat schon Punkte geholt. Das macht es insgesamt etwas gefährlicher, wenn man nach unten guckt.
Na ja, fußballerisch war das heute mehr als bescheiden. Von beiden Mannschaften.

Über weite Strecken des Spiels eine Fehlpassorgie, technische Mängel und mangelhafte Ballannahmen hüben wie drüben.

Und Torgefahr gleich null. Echte Torchancen, die ihren Namen verdienen, waren nicht zu erkennen. Dabei war die Alemannia heute von zwei schwachen Teams noch das etwas Bessere. Halt Mittelmaß in der 4. Liga. Von daher spiegelt der 11. Tabellenplatz genau das derzeitige Leistungsniveau wieder. Traurig, aber aufgrund der gesamten Situation im Verein für diese Saison auch vorhersehbar.
__________________
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
#14 (02.09.2017), Braveheart (02.09.2017), Mott (03.09.2017), Tivoli-Paule (02.09.2017)
  #5  
Alt 02.09.2017, 17:18
Benutzerbild von easy
easy easy ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 1.742
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 944 Danke für 249 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Na ja, fußballerisch war das heute mehr als bescheiden. Von beiden Mannschaften.

Über weite Strecken des Spiels eine Fehlpassorgie, technische Mängel und mangelhafte Ballannahmen hüben wie drüben.

Und Torgefahr gleich null. Echte Torchancen, die ihren Namen verdienen, waren nicht zu erkennen. Dabei war die Alemannia heute von zwei schwachen Teams noch das etwas Bessere. Halt Mittelmaß in der 4. Liga. Von daher spiegelt der 11. Tabellenplatz genau das derzeitige Leistungsniveau wieder. Traurig, aber aufgrund der gesamten Situation im Verein für diese Saison auch vorhersehbar.
Gute weil realistische Einschätzung .
__________________
Das Gras möge bitte über die Sache wachsen. Das Gras bitte!
  #6  
Alt 02.09.2017, 17:24
Rodannia Rodannia ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 111
Erhielt 70 Danke für 29 Beiträge
Schiedsrichter

Sicher war es ein Spiel zweoer Mannschaften die wollten, aber nicht konnten, zumindest gegenseitig neutralisierten. Aber dieser Schiedsrichter reiht sich ein in die uns in dieser Liga oft begegnenden Pfeifer. In der ersten Hälfte hat der sich vielleicht einen Blödsinn zusammengepfiffen und in der zweiten Halbzeit vergaß er wohl, die gelben Karten wieder in sein Hemd zurückzustecken. Der hat sich an das Niveau des Soiels angepaßt,
  #7  
Alt 02.09.2017, 17:24
Kai Kai ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 367
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 48 Danke für 40 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Na ja, fußballerisch war das heute mehr als bescheiden. Von beiden Mannschaften.

Über weite Strecken des Spiels eine Fehlpassorgie, technische Mängel und mangelhafte Ballannahmen hüben wie drüben.

Und Torgefahr gleich null. Echte Torchancen, die ihren Namen verdienen, waren nicht zu erkennen. Dabei war die Alemannia heute von zwei schwachen Teams noch das etwas Bessere. Halt Mittelmaß in der 4. Liga. Von daher spiegelt der 11. Tabellenplatz genau das derzeitige Leistungsniveau wieder. Traurig, aber aufgrund der gesamten Situation im Verein für diese Saison auch vorhersehbar.
Okay stimmt schon! Aber insgesamt ist RW Oberhausen vom Kader her ein nicht so einfach zu bespielender Gegner! Die haben nicht umsonst die Viktoria mit 1:0 besiegt! Aber Alemannia sollte nicht zu oft Remis spielen, es werden in den nächsten Spielen auch wieder eigene Siege kommen!!! 6.500 Zuschauer waren aber nicht schlecht!
  #8  
Alt 02.09.2017, 17:25
Benutzerbild von RodgauAlemanne
RodgauAlemanne RodgauAlemanne ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 30.04.2015
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 111
Erhielt 67 Danke für 28 Beiträge
Sehr ärgerlich und schade: Einfach zu mutlos heute. Gegen einen schwachen Gegner. Auch ärgerlich:Tobi Mohr. Immer am winken, gestikulieren und am meckern. Ok, manchmal auch berechtigt (beim Freistoss von Heinze am Ende), aber selbst fast immer mit Ballverlust oder Fehlpass. Vorne und defensiv stark Junior Torhungriga (hinten gegen Löhden bei Standards).
Spieler des Tages aber für mich David Pütz.
  #9  
Alt 02.09.2017, 17:31
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.523
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 3.261 Danke für 1.085 Beiträge
Zitat:
Zitat von easy Beitrag anzeigen
Gute weil realistische Einschätzung .
Ich fand das Spiel absolut schlecht. Nicht speziell von unserer Mannschaft, sondern das einfache Spielniveau.

Lediglich Pütz und später Bösing haben einen Anflug von Gefahr vor das Oberhausener Tor gebracht.

Auf der anderen Seite haben wir vier echte Brocken hinter uns und Verl und Wiedenbrück sind auch kein Fallobst. Auch wenn es mehr Punkte sein müssten, die Jungs haben für mich asolut überraschend sehr gut abgeschnitten, da habe ich deutlich schlimmeres befürchtet.

Hoffen wir einfach mal auf die Punktewende im nächsten Spiel und das die Jungs grellig bleiben. Die Liga ist sau ausgeglichen diese Saison und da kann man mit ein paar Siegen auch mal schnell deutlich weiter oben sein. Ich sehe uns am Ende besser als Platz 11
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
#14 (02.09.2017), AcFrönd (04.09.2017), AlexSchröder (04.09.2017), Allegretto (02.09.2017), Tivoli-Paule (02.09.2017)
  #10  
Alt 02.09.2017, 17:45
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 848
Abgegebene Danke: 1.033
Erhielt 1.338 Danke für 380 Beiträge
Das erste richtige Sch***spiel nach langer, langer Zeit. Ernüchterung pur.
Wo war unser Drive, wo unser Pressing? Die Jungs wirkten von Anfang bis Ende, als wären sie nicht auf dem Platz. Und das gegen einen ganz schwachen Gegner. Kann ich an kein Spiel erinnern, in dem beide Seiten keine echte Torchance hatten.
Hoffentlich ist das nicht unser wahres Leistungsniveau. Hoffentlich sind es die üblichen Schwankungen einer sehr jungen Mannschaft. Hoffentlich. Denn Abstiegskampf, nee, glaube nicht, dass wir das mit diesem Team wirklich können.
Eine wichtige Erkenntnis habe ich aber doch gewonnen: Ohne Mergim fällt uns gar nichts ein. Der Junge ist soooo wichtig für uns.
SdT: nee, heute niemand. Vielleicht Tobi. Ach nein, ich enthalte mich.
Ein Wort zum Schiri: eine Schießbudenfigur. Wer weiß, ob wir einen interessanteren Nachmittag gesehen hätten, wenn die beiden rüden Fouls an Nebi und Junior in den ersten beiden Minuten mit Strafstoß bzw. Rot gegen den Abwehrspieler geahndet worden wären.
Löhden: wie immer. In der Luft stark, am Boden der Holzmichel. Sein Check gegen Junior, der im Matsch und in der Bande landete, war mies und überflüssig. Daher kein Beifall, als er sich vor die Süd traute.
Stark war der gemeinsame Roar mit den RWO-Fans gegen den Deutschen Fußballbund. Danke dafür.
Hoffentlich punkten wir in Siegen gegen Erndtebrück. Hoffentlich dreifach.
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (02.09.2017), Dibe (02.09.2017), Kai (02.09.2017), Landalemanne (02.09.2017), Tivoli-Paule (02.09.2017), Wissquass (02.09.2017)
  #11  
Alt 02.09.2017, 18:22
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 1.819
Abgegebene Danke: 1.197
Erhielt 1.258 Danke für 505 Beiträge
06. Spieltag: Alemannia - RW Oberhausen (nach dem Spiel)

3 Punkte bis zu nem Abstiegsplatz, da kann einem schon was mulmig werden.. verlieren wir das Spiel gegen Ernteglück.., oh je..
War unsere Abwehr so stark oder der RWO Sturm so schwach?
Ohne deren Löhden wären für uns vlt 2, 3 Tore drin gewesen..
Arda Nebi ist flink und fleißig, aber verdribbelt sich zu oft, anstatt den Pass zu bringen.
Bösing hatte ein paar gute Szenen, er scheint der reifere Fußballer für re außen ..
Die Mannschaft wirkte insgesamt etwas blockiert heute , ohne diesen bedingungslosen Biss, sie warteten oft hinter der Mittellinie etwas - sorry - behäbig ab, und beobachteten das ihnen wohl vertraute, einlullende Löhden'sche Querpassgeschiebe; das ganze übertrug sich dann auf die Balljungen, die teils eingenickt schienen oder gelangweilt mit ihren Handys beschäftigt waren, anstatt das Spielgerät wieder auf die Wiese zu befördern.
Bin insgesamt ziemlich ernüchtert ..
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wissquass für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (02.09.2017), Tivoli-Paule (02.09.2017)
  #12  
Alt 02.09.2017, 18:29
Tuner1980 Tuner1980 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 19.09.2007
Beiträge: 473
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 54 Danke für 25 Beiträge
so Leute jetzt mal was mir oder wer mir heute besonders negativ aufgefallen ist der hier so Gehypte Mickels war für mich ein Totalausfall jedesmal wenn er den ball am Fuss hatte tempo verschleppt dann grotten Fehlpässe gespielt. Ne also da gefällt mir Hammel besser
  #13  
Alt 02.09.2017, 18:35
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 848
Abgegebene Danke: 1.033
Erhielt 1.338 Danke für 380 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tuner1980 Beitrag anzeigen
so Leute jetzt mal was mir oder wer mir heute besonders negativ aufgefallen ist der hier so Gehypte Mickels war für mich ein Totalausfall jedesmal wenn er den ball am Fuss hatte tempo verschleppt dann grotten Fehlpässe gespielt. Ne also da gefällt mir Hammel besser
Da muss ich Dir Recht geben. Mickels war leider ein Totalausfall, die einfachsten Pässe gingen ins Leere. Und Hammel macht kurz nach der Einwechslung drei Gegner auf engstem Raum nass. Junior hatte einen ganz passablen Auftritt, er muss nur an der Schnelligkeit arbeiten. Lernt er das noch? Aber er passt nicht zu Hammel. Der ist keinesfalls ein Flügel-, eher ein Strafraumspieler.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Mia Schwarz Gelb (05.09.2017), Tivoli-Paule (02.09.2017)
  #14  
Alt 02.09.2017, 18:49
Tuner1980 Tuner1980 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 19.09.2007
Beiträge: 473
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 54 Danke für 25 Beiträge
Nächtes spiel wieder mit Hammel und junior das hat in den ersten spielen doch auch ganz gut Funktuniert
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tuner1980 für den nützlichen Beitrag:
AcFrönd (04.09.2017)
  #15  
Alt 02.09.2017, 18:52
Kai Kai ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 367
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 48 Danke für 40 Beiträge
Aber man darf auch nicht vergessen: Diese Mannschaft wurde unter Insolvenzbedingungen zusammengestellt, die vom RWO dagegen nicht! Somit kann man eher unserer Mannschaft das eher beschauliche Spiel zugute halten als Oberhausen. RWO hat die deutlich besseren Einzelspieler, wenn die in der Liga Fahrt aufnehmen können die jeden schlagen (auch die Viktoria, das haben sie bewiesen). Ein Sieg heute wäre Gold wert gewesen stimmt, aber mit einem (für mich doch gewonnenem Punkt) geht nicht die Welt unter! Aber sollten wir schon sehen, Teams wie Rhynern, Erndtebrück, Wegberg-Beeck usw zu schlagen! Auch RWE halte ich durchaus für schlagbar, ebenso Köln 2 sowie Wattenscheid 09!
  #16  
Alt 02.09.2017, 19:12
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 1.857
Abgegebene Danke: 735
Erhielt 889 Danke für 484 Beiträge
Ich bin zufrieden!
Wir können mit den sogenannten Spitzenteams mithalten.
Die Siege kommen noch!
Normalerweise Elfer beim Foul vom ungelenken Löhden gegen Junior und auch Elfer beim Foul an Nebi!
Schiri war wie immer, RL eben, kein Grund mehr, sich über die Typen aufzuregen. Der Mickels von letzter Saison wesentlich besser als der jetzige, aber vielleicht ändert sich das ja noch.
Guter Support von beiden Seiten endlich wieder Fankultur beim Gegner.
SsT Depta da absolut fehlerfrei
Happy WE
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
AcFrönd (04.09.2017)
  #17  
Alt 02.09.2017, 19:35
Adam Adam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 269
Abgegebene Danke: 241
Erhielt 139 Danke für 71 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ich bin zufrieden!

Guter Support von beiden Seiten endlich wieder Fankultur beim Gegner.
Das war kein support, das war Sing Sang,

Bei den beiden Fouls sind wir auf der "Sitz" fast aus der Hose gesprungen,
jedoch die Jungs mit ihren Samba Trommeln singen lustig weiter.
So etwas geht gar nicht.

Das ist kein support, das ist Kinderkacke!

Gruß

Geändert von Adam (02.09.2017 um 19:41 Uhr)
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Adam für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (03.09.2017), Ananas (03.09.2017), AndreAC (03.09.2017), Black-Postit (03.09.2017), Braveheart (02.09.2017), Bucki (02.09.2017), Grenzwolf (02.09.2017), Jonas (03.09.2017), Kosh (03.09.2017), Mott (03.09.2017), printenduevel (02.09.2017), thedarkpoet (02.09.2017)
  #18  
Alt 02.09.2017, 19:41
Adam Adam ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 269
Abgegebene Danke: 241
Erhielt 139 Danke für 71 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Das erste richtige Sch***spiel nach langer, langer Zeit.
Fast alles o.k. was du schreibst.

Warst du in Wiedenbrück?

Das war noch Sch....er, wie ein ex Alemanne es wohl ausgedrückt hätte.

Gruß
  #19  
Alt 02.09.2017, 19:46
Rabauke12 Rabauke12 ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 326
Abgegebene Danke: 156
Erhielt 120 Danke für 63 Beiträge
ich bin zufrieden

Das Spiel war halt ein Siel, wo die Abwehr beider Mannschaften gut gestanden hat, nicht zugelassen hat und damit waren die Angriffe beider Mannschaften eliminiert worden.

Fehlpässe gab es dann auch genug, wenn versucht wurde das Spiel schnell zu machen.

wir hatten 2einhalb Chancen und RWO eine.

alles in allem ein gerechtes Unentschieden und die Jungs haben bis zum Schluss gekämpft.
Wer hier besseren Fußball erwartet, der sollte mal schnell 10 Mio Euro zur Verfügung stellen in 3 Tranchen a 3,3 Mio. Sollten wir aber Finanziell weiter so aufgestellt sein wie wir es jetzt sind, dann sollten wir Dankbar sein für das, was wir zu sehen bekommen. Ich bin es.

Der Rabauke
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rabauke12 für den nützlichen Beitrag:
Kai (02.09.2017), Tivoli-Paule (02.09.2017)
  #20  
Alt 02.09.2017, 19:46
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 848
Abgegebene Danke: 1.033
Erhielt 1.338 Danke für 380 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
SsT Depta da absolut fehlerfrei
Happy WE
Hast mich bekehrt: Stimmt, SdT ist Mark, gegentorfrei, fehlerlos und sogar mit guten Abwürfen.
 

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung