Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 14.05.2011, 22:44
Benutzerbild von petrocelli
petrocelli petrocelli ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.462
Abgegebene Danke: 1.662
Erhielt 3.194 Danke für 1.144 Beiträge
In Düsseldorf singt heute Lena, hier sinkt bestenfalls das Niveau.
__________________
In der Krise beweist sich der Charakter.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 14.05.2011, 22:56
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.111
Abgegebene Danke: 495
Erhielt 576 Danke für 326 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
.... nur wenn, dann sollte die Diskussion auf der Basis von Fakten und moderat ablaufen. Ansonsten ist das nur kontraproduktiv.


Der war gut.





Ein frommer Wunsch. Zumindest hier.

Wenn es nicht so traurig waere ......
__________________

De mortuis nil nisi bene
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 14.05.2011, 22:58
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.400
Abgegebene Danke: 511
Erhielt 5.189 Danke für 2.141 Beiträge
Zitat:
Zitat von petrocelli Beitrag anzeigen
In Düsseldorf singt heute Lena, hier sinkt bestenfalls das Niveau.
Was soll man sich von diesem Beitrag kaufen???
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 14.05.2011, 23:03
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.020
Abgegebene Danke: 2.572
Erhielt 5.043 Danke für 2.138 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Du hängst das Forum zu hoch. Nur weil sich die IG hier nicht für/gegen den Umzug in S6 positioniert hat, heißt das ja lange nicht, dass das nicht an anderer Stelle passiert ist.
Das hätte man aber auch kommunizieren können, damit der S 6- Normalo-Stammfan , der sich keine teurere Dauerkarte leisten kann, weiss, dass die IG keine Interessen- Vertretung von Chaoten ist.
Wo sich ja sonst die IG zu jedem Thema äussert.
Ich nehme Dir nicht ab, dass es nicht Politik war, sich dazu nicht zu äussern.
Dazu kenne ich das Spielchen hier mittlerweile zu lange.

Ich zitiere nochmal die Antwort eines Stammfans auf meine Frage, ob er sich wieder 3 Dauerkarten für S6 kauft:

" Aber nur, wenn die Idioten nicht kommen".

Und der kann sich das Flüchten in einen anderen Block nicht leisten.
Ich kann es mir gottseidank leisten, aber nachhaltig verägert über die Haltung der Gmbh bin ich trotzdem.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012

Geändert von a.tetzlaff (14.05.2011 um 23:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 14.05.2011, 23:04
Benutzerbild von circo
circo circo ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.150
Abgegebene Danke: 350
Erhielt 307 Danke für 128 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Ich vermute mal in Düsseldorf bei Lena
Oweia, jetzt haben wir es mit einem Lenaixla zu tun....
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 14.05.2011, 23:06
Benutzerbild von Der_Seher
Der_Seher Der_Seher ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 3.752
Abgegebene Danke: 557
Erhielt 2.207 Danke für 904 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ich bin der Chef-Ideologe der unorganisierten älteren traditionellen Einzelfans ohne Gruppenzwang.

Aber über Deine Statements zum Thema Ultras in S6 habe ich mich dennoch gefreut.
Sonst hat "man" sich dazu ja verdächtig bedeckt gehalten.
Ich kann mir ja gottseidank das Flüchten leisten, manch einer dort aber leider nicht.
Ach der hardliner denkt ans flüchten?
Ich dachte ich bin der letzte Depp der nicht kapiert das die eh nicht kommen.
Ich glaub du bist ein großer Laberkopp.
__________________
"Mein Ziel war es immer, einen Klub so zu übergeben, das der für die Zukunft ruiniert ist. An diesem Punkt sind wir nun“, sagt Kraemer."

Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 14.05.2011, 23:12
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.020
Abgegebene Danke: 2.572
Erhielt 5.043 Danke für 2.138 Beiträge
Zitat:
Zitat von Der_Seher Beitrag anzeigen
Ach der hardliner denkt ans flüchten?
Ich dachte ich bin der letzte Depp der nicht kapiert das die eh nicht kommen.
Ich glaub du bist ein großer Laberkopp.
Wenn Du lesen könntest, wüsstest Du, dass ich den Block wechseln wollte , unabhängig davon, wer kommt oder nicht.

Nochmal: die kommen nicht, weil sonst umgebaut werden müsste.
Und umbauen kann und will keiner .
Man wartet nur noch ab, bis die Zahlen auf dem Tisch liegen, um es zu begründen.

So ist nunmal die Gmbh.
Hätte man Eier in der Hose, wäre die Sache längst beendet,
egal, ob es 10 , 15 oder 20 Tausend € kostet, den oberen Bereich ultragerecht umzubauen.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 14.05.2011, 23:17
Benutzerbild von Beewood
Beewood Beewood ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 38 Danke für 5 Beiträge
Zitat:
Zitat von circo Beitrag anzeigen
Ich sehe kein Entzweien der Fans. Die überwiegende Mehrheit will diese Straftaten und Schaden am Verein mit den Folgen nicht hinnehmen und das ist gut so.

Welche Mehrheit?

Getreu dem Motto - traue keiner Statistik die Du nicht selber gefälscht hast!

Richtig wäre zu sagen: "Die überwiegende Mehrheit der Foren-Gurus"
Nicht mehr und nicht weniger.

Alles andere bleibt zu beweisen.
__________________

Auswärts Au Hur!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 14.05.2011, 23:18
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.111
Abgegebene Danke: 495
Erhielt 576 Danke für 326 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Man wartet nur noch ab, bis die Zahlen auf dem Tisch liegen, um es zu begründen.
Hätte man Eier in der Hose, wäre die Sache längst beendet,..
Das waere auch den Jungens und Maedels gegenueber fairer.

Wo finden die eigentlich vernuenftige Vorbilder ?


Bei der GmbH anscheinend nicht, und hier im brett wohl auch kaum.
__________________

De mortuis nil nisi bene

Geändert von littlefatman (14.05.2011 um 23:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 14.05.2011, 23:27
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.020
Abgegebene Danke: 2.572
Erhielt 5.043 Danke für 2.138 Beiträge
Zitat:
Zitat von littlefatman Beitrag anzeigen
Das waere auch den Jungens und Maedels gegenueber fairer.

Wo finden die eigentlich vernuenftige Vorbilder ?
Sicher nicht bei den Laumännern, die keinen Klartext reden und alles vor sich hinschieben.
Gegenüber den Jungens und Mädels der ACU hätte man längst Klartext reden müssen.

Kein Ar..h in der Hose.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 14.05.2011, 23:37
Benutzerbild von Beewood
Beewood Beewood ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 38 Danke für 5 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
Andreas:
ich habe Berichte von anwesenden Zuschauern (aus Aachen und Essen) gelesen, war über das Radio live dabei und habe diverse Bilder gesehen.

Das reicht für eine Beurteilung und für die Bestätigung meiner Ansicht, dass es gut war, meine geplante Fahrt nach Essen nicht anzutreten.
Fakt ist - Du warst nicht anwesend. Du kennst Dinge aus folgenden Quellen: einem parteiischen Radiosender (pro RWE), zwei Zeitungsberichten aus dem Ruhrpott (pro RWE) und zwei Berichten, einem von einem der Deiner Meinung ist - der andere von mir, dessen Meinung Du "Schei.e" findest!

Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
Wie willst Du denn z. B. mit KBU wieder ins Gespräch kommen? Gespräche werden abgelehnt, bzw. die Kritik wird nicht angenommen.
Dies Aussage ist absolut falsch.

Es kommt rein auf die Art und Weise des Gespräches an und wer dieses sucht. Wenn ich bei der KBU wäre und mein Gesprächspartner würde nur eine Lösung kennen: Stadionverbot, weil alles was ich mache in seinen Augen "Schei.e" ist, dann würde ich mit dem auch nicht sprechen.

Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
Und wie willst Du mit den Leuten ins Gespräch kommen, die keinem offiziellen Fan-Club angehören, einen Sch.... auf die IG, Fanprojekt, Fanbeauftragten geben und sich in rechtsradikalen Kreisen herumtreiben?
Und wieder redest Du von Dingen von denen Du keine Ahnung hast. Dies ist lediglich Deine Meinung ohne das Du es mit jedeweden Fakten belegen kannst.

Die Leute um die es Dir geht sind sehr wohl über das Fanprojekt greifbar ... denn in den Räumlichkeiten dieser Institution halten Sie sich doch zu 90% vor und nach dem Spiel auf.

Und ansonsten öffnest Du eine Schublade nach der anderen. "Alle" treiben sich in rechtsradikalen Kreisen rum. Wow ... in meiner Jugend war ich auch mal auf einer Grundschule und der Junge aus meiner Klasse ist jetzt in einer rechten Partei ... er ist zum Klassentreffen gekommen. Gemäß Deiner Denkweise sind alle meine Klassenkameraden Menschen, welche sich in rechtsradikalen Kreisen aufhalten.

Die Rolle der IG wird m.E. überschätzt, denn Sie vertritt nicht mehr die Meinung aller Fans sondern lediglich die Ihrer Mitglieder. Die IG ist ein Verein und in meinen Augen und in denen anderer keine Interessenvertretung mehr aller Fans. Warum also sollte die KBU oder irgendwer anders Interesse an einem Gespräch mit diesem Verein haben?

Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
Wir hatten vor vielen Jahren schon einmal eine größere rechte Szene bei der Alemannia. Es hat viel Zeit und Kraft gekostet, diese loszuwerden (zumindest den größten Teil).
Es gab in Aachen noch nie ein wirkliches Problem mit politischen Szenen. Die Figuren von früher gibt es auch noch heute und Sie haben auch heute keinen echten Einfluss. Auch hier siehst Du nur das was Du sehen möchtest ... Fakten fehlen - wie in allen Deinen Posts.
__________________

Auswärts Au Hur!
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 14.05.2011, 23:43
Benutzerbild von circo
circo circo ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.150
Abgegebene Danke: 350
Erhielt 307 Danke für 128 Beiträge
Zitat:
Zitat von Beewood Beitrag anzeigen
Welche Mehrheit?

Getreu dem Motto - traue keiner Statistik die Du nicht selber gefälscht hast!

Richtig wäre zu sagen: "Die überwiegende Mehrheit der Foren-Gurus"
Nicht mehr und nicht weniger.

Alles andere bleibt zu beweisen.
Also eine Statistik habe ich nicht, insofern kann ich keine gefälscht haben. Bis vor kurzem habe ich bei der allgemeinen Ultra-Bashing nicht mitgemacht. Jetzt ist bei mir den Punkt erreicht, wo Null Toleranz angesagt ist.

In meinem Bekanntenkreis (zu dem kein Foren-Gurus gehört) findet keiner Verständnis für die KBU-Pyros und dergleichen. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass die KBU-Untaten bei der Mehrheit der Alemannia-Fans Zustimmung findet. Die Verbrüderung zu den KAL-Kameraden wird bestimmt nicht die Akzeptanz der KBU bei den Fans erhöhen.
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 14.05.2011, 23:43
Benutzerbild von Nummer 10
Nummer 10 Nummer 10 ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2009
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Beewood Beitrag anzeigen
Die Figuren von früher gibt es auch noch heute und Sie haben auch heute keinen echten Einfluss.
Das wäre auch zu bitter...
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 14.05.2011, 23:44
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.020
Abgegebene Danke: 2.572
Erhielt 5.043 Danke für 2.138 Beiträge
Zitat:
Zitat von Beewood Beitrag anzeigen
Fakt ist - Du warst nicht anwesend. Du kennst Dinge aus folgenden Quellen: einem parteiischen Radiosender (pro RWE), zwei Zeitungsberichten aus dem Ruhrpott (pro RWE) und zwei Berichten, einem von einem der Deiner Meinung ist - der andere von mir, dessen Meinung Du "Schei.e" findest!



Dies Aussage ist absolut falsch.

Es kommt rein auf die Art und Weise des Gespräches an und wer dieses sucht. Wenn ich bei der KBU wäre und mein Gesprächspartner würde nur eine Lösung kennen: Stadionverbot, weil alles was ich mache in seinen Augen "Schei.e" ist, dann würde ich mit dem auch nicht sprechen.



Und wieder redest Du von Dingen von denen Du keine Ahnung hast. Dies ist lediglich Deine Meinung ohne das Du es mit jedeweden Fakten belegen kannst.

Die Leute um die es Dir geht sind sehr wohl über das Fanprojekt greifbar ... denn in den Räumlichkeiten dieser Institution halten Sie sich doch zu 90% vor und nach dem Spiel auf.

Und ansonsten öffnest Du eine Schublade nach der anderen. "Alle" treiben sich in rechtsradikalen Kreisen rum. Wow ... in meiner Jugend war ich auch mal auf einer Grundschule und der Junge aus meiner Klasse ist jetzt in einer rechten Partei ... er ist zum Klassentreffen gekommen. Gemäß Deiner Denkweise sind alle meine Klassenkameraden Menschen, welche sich in rechtsradikalen Kreisen aufhalten.

Die Rolle der IG wird m.E. überschätzt, denn Sie vertritt nicht mehr die Meinung aller Fans sondern lediglich die Ihrer Mitglieder. Die IG ist ein Verein und in meinen Augen und in denen anderer keine Interessenvertretung mehr aller Fans. Warum also sollte die KBU oder irgendwer anders Interesse an einem Gespräch mit diesem Verein haben?



Es gab in Aachen noch nie ein wirkliches Problem mit politischen Szenen. Die Figuren von früher gibt es auch noch heute und Sie haben auch heute keinen echten Einfluss. Auch hier siehst Du nur das was Du sehen möchtest ... Fakten fehlen - wie in allen Deinen Posts.
Wenn die KB so weitermacht wie bisher, kann es nur darin enden, dass die Gmbh Sanktionen durchführt.

Die Ultras, egal ob KB oder ACU, sind nur eine kleine unbedeutende Minderheit von maximal 200 Personen, das sind höchstens 1,5 % der Fans.
Es bleibt doch der Gmbh garnichts anderes übrig, als sich dieser Gruppierungen " zu entledigen".
Warte mal ab.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 14.05.2011, 23:45
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.111
Abgegebene Danke: 495
Erhielt 576 Danke für 326 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Sicher nicht bei den Laumännern, die keinen Klartext reden und alles vor sich hinschieben.
Gegenüber den Jungens und Mädels der ACU hätte man längst Klartext reden müssen.

Kein Ar..h in der Hose.
<Klartext reden> hat schon wieder so einen agressiven Unterton.

Wie waere es mit <die Wahrheit sagen> ?
__________________

De mortuis nil nisi bene
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 14.05.2011, 23:48
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.020
Abgegebene Danke: 2.572
Erhielt 5.043 Danke für 2.138 Beiträge
Zitat:
Zitat von circo Beitrag anzeigen
Also eine Statistik habe ich nicht, insofern kann ich keine gefälscht haben. Bis vor kurzem habe ich bei der allgemeinen Ultra-Bashing nicht mitgemacht. Jetzt ist bei mir den Punkt erreicht, wo Null Toleranz angesagt ist.

In meinem Bekanntenkreis (zu dem kein Foren-Gurus gehört) findet keiner Verständnis für die KBU-Pyros und dergleichen. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass die KBU-Untaten bei der Mehrheit der Alemannia-Fans Zustimmung findet. Die Verbrüderung zu den KAL-Kameraden wird bestimmt nicht die Akzeptanz der KBU bei den Fans erhöhen.
Die Kumpanei mit KAL nimmt ihnen doch die letzen Sympathisanten.
Das ist für das Image der Gmbh äusserst schädlich.
Wann wacht die endlich auf?
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 15.05.2011, 00:00
Benutzerbild von circo
circo circo ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.150
Abgegebene Danke: 350
Erhielt 307 Danke für 128 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Die Kumpanei mit KAL nimmt ihnen doch die letzen Sympathisanten.
Das ist für das Image der Gmbh äusserst schädlich.
Wann wacht die endlich auf?
Ich bringe immer sehr viel Verständnis für die GmbH und ihre Mitarbeiter, aber sowohl bei den schädlichen Aktionen von der KBU als auch bei deren Kumpanei mit KAL kann ich die GmbH in keinster Weise verstehen. Sie MUSS entschieden handeln, im Sinne der Fans, im Sinne der Alemannia.
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 15.05.2011, 00:04
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.020
Abgegebene Danke: 2.572
Erhielt 5.043 Danke für 2.138 Beiträge
Zitat:
Zitat von littlefatman Beitrag anzeigen
<Klartext reden> hat schon wieder so einen agressiven Unterton.

Wie waere es mit <die Wahrheit sagen> ?
Ja Liebchen,
die Gmbh sollte endlich gegenüber den Jungens und Mädels der ACU die Wahrheit sagen, dass sie sie nicht in Block S 6 reinlässt.

Ist es so richtig?

Hatte eigentlich nicht der Fanbeauftragte einem User ( Seher?) geschrieben, dass man bis morgen entscheiden wolle?
Aber was interessiert der Schnee von gestern ?

Vielleicht stehen ja morgen schon 60 Ultras oben in S6 und hüpfen dämlich rum ?
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012

Geändert von a.tetzlaff (15.05.2011 um 00:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 15.05.2011, 00:05
Benutzerbild von Beewood
Beewood Beewood ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 38 Danke für 5 Beiträge
Zitat:
Zitat von circo Beitrag anzeigen
In meinem Bekanntenkreis (zu dem kein Foren-Gurus gehört) findet keiner Verständnis für die KBU-Pyros und dergleichen. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass die KBU-Untaten bei der Mehrheit der Alemannia-Fans Zustimmung findet.
Dieses Forum ist auch nur ein kleiner Prozentsatz dessen, was sich da draussen so mit der Alemannia verbunden fühlt.

Und in meinem Bekanntenkreis gibt es viele Meinungen zu diesem Thema. Wobei man hier das Thema Pyro und das Thema Gewalt auf jeden Fall trennen muss. Nicht jedes KBU-Mitglied ist ein Gewalttäter. Nicht jeder im Kreise der KBU ist auch Mitglied der KBU. Und nicht jeder im Stadion hat überhaupt eine Meinung zu dem Thema. Es gibt mit Sicherheit Leute denen es absolut am A. vorbei geht ob ein Ultra vom Zaun fällt oder der Beewood 6 Biere getrunken hat.

Zitat:
Zitat von circo Beitrag anzeigen
Die Verbrüderung zu den KAL-Kameraden wird bestimmt nicht die Akzeptanz der KBU bei den Fans erhöhen.
Ich lese das hier andauernd und überall. Mir ist bewußt das Menschen aus dem Umkreis der KBU widerum mit diesen Leuten abhängen und das wohl auch KAL-Mitglieder am Fan-Projekt stehen. Doch sage ich - solange Sie im Block keine politischen Äußerungen tätigen und auch vor dem Stadion nicht Ihre Ansichten austauschen - haben auch Sie das Recht einen Fußballverein gut zu finden.

Ich bin nicht für diese Leute. Aber ich führe hier auch keine Diskussion über Politik. Ich muss auch nicht toll finden was manche in Ihrer Freizeit auf Demos äußern. Im Gegenteil - ich spreche dagegen.

Jedoch jeden der am Fan-Projekt steht, oder mit Mitgliedern der KBU klar kommt und sogar mir Ihnen ein Bier trinkt, zum Freund von rechtem Gedankengut zu machen ist mir zu platt.
__________________

Auswärts Au Hur!
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 15.05.2011, 00:13
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.111
Abgegebene Danke: 495
Erhielt 576 Danke für 326 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ja Liebchen,...
So ist^s recht.
__________________

De mortuis nil nisi bene
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
acu, kbu, ultra

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung