Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #901  
Alt 30.12.2017, 18:18
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.128
Abgegebene Danke: 2.615
Erhielt 5.100 Danke für 2.169 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Wenn man dies über Martin Fröhlich auch sagen könnte...
Vom Hofe ist operativ tätig und da ist seine authentische Art schon sehr wichtig,
z.B. zum Mobilisieren der Fans und der Sponsoren.

Fröhlich ist Präsident und AR-Vorsitzender, nicht operativ tätig
Auch dabei wäre mir ein bisschen mehr Profil lieber.
Er ist ja noch blasser als Heyen oder Nachtsheim, der wenigstens permanent in die Kamera gegrinst hat.

Aber es gab ja angeblich keine Alternative!
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Werbung
  #902  
Alt 30.12.2017, 18:20
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.128
Abgegebene Danke: 2.615
Erhielt 5.100 Danke für 2.169 Beiträge
Zitat:
Zitat von Rodannia Beitrag anzeigen
Man kann nicht immer in die Menschen hineinschauen und gute Konzepte hatten doch angeblich alle, auch wenn diese dann nicht aufgingen, weil Alemannia ja auch mit anderen Massstäben gemessen werden muss. Das allerdings weiß nicht jeder.
Ein Präsident+ AR-Vorsitzender muss eine Ausstrahlung haben und das hat Fröhlich überhaupt nicht.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #903  
Alt 30.12.2017, 18:39
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 201
Erhielt 63 Danke für 53 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Äußerst Interessant die Aussage von Kilic heute in der AZ online (http://www.aachener-zeitung.de/sport...voli-1.1791466)

Zitat:"Das sind die absehbaren Rochaden am Tivoli. Einen spektakulären Wechsel auf der Trainerposition wird es nicht geben, auch wenn Krösus und Ligarivale Viktoria Köln angeblich Interesse an Kilic besitzt. „Für mich ist ein Wechsel im Winter überhaupt keine Option, ich fühle mich pudelwohl in Aachen.“"

Was heißt das Herr Kilic? Im Sommer ist ein Wechsel eine Option?

Für die Saison 2018/2019 sollte auf der Trainerposition ganz schnell Klarheit herrschen. Sollte Kilic tatsächlich mit dem Gedanken spielen, im Sommer die Farben zu wechseln und nach Köln zu gehen, sollte ein neuer Trainer die Rückrunde und die Planung der Saision 2018/2019 durchführen.

Also Herr vom Hofe: Schaffen Sie Fakten und Planungssicherheit!!! Das ist wichtiger als Zweiminutendreißig Clips zu drehen!

Die Viktoria Köln wird schon zu Beginn der Rückrunde einen neuen Trainer präsentieren wollen! Dieser Wird dann wohl auch einen langfristigen (2 Jahre) Vertag bekommen!

Das bedeutet im Umkehrschluss: holen sie Kilic nicht jetzt zur Rückserie, dann holen sie gar nicht mehr, das ist meine Logik!
Mit Zitat antworten
  #904  
Alt 30.12.2017, 18:49
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 201
Erhielt 63 Danke für 53 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Die Viktoria Köln wird schon zu Beginn der Rückrunde einen neuen Trainer präsentieren wollen! Dieser Wird dann wohl auch einen langfristigen (2 Jahre) Vertag bekommen!

Das bedeutet im Umkehrschluss: holen sie Kilic nicht jetzt zur Rückserie, dann holen sie gar nicht mehr, das ist meine Logik!
Zudem haben ja bekanntlich auch einige Sponsoren ein Bleiben von Kilic mit ihrem Engagement in Verbindung gebracht!

Schon aus diesem Grund sollte er auf alle Fälle gehalten werden und hat er nicht auch einen langfristigen Vertrag bei Alemannia???

Und wie bereits erwähnt so vermute auch ich eine sehr enge Zusammenarbeit zwischen vom Hofe und Fuat Kilic, deshalb finde ich deine Sorge was dieses Thema angeht maßlos übertrieben!
Mit Zitat antworten
  #905  
Alt 30.12.2017, 19:12
Modefan Modefan ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 24.07.2017
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Ich bin fest überzeugt, dass Kilic weg ist, sobald ein Club mit besserer Perspektive anklopft. Viktoria Köln ist sehr gut vorstellbar, auch weil Kilic in Köln wohnt.
Schon bei seiner Vertragsverlängerung hat er einen Eiertanz aufgeführt und offensichtlich nur verlängert, weil er kein besseres Angebot hatte. Das muss man realistisch sehen und wenn für Niering eine Ablöse rausspringt, kann Niering eigentlich gar nicht anders.
Mit Zitat antworten
  #906  
Alt 30.12.2017, 19:39
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 201
Erhielt 63 Danke für 53 Beiträge
Zitat:
Zitat von Modefan Beitrag anzeigen
Ich bin fest überzeugt, dass Kilic weg ist, sobald ein Club mit besserer Perspektive anklopft. Viktoria Köln ist sehr gut vorstellbar, auch weil Kilic in Köln wohnt.
Schon bei seiner Vertragsverlängerung hat er einen Eiertanz aufgeführt und offensichtlich nur verlängert, weil er kein besseres Angebot hatte. Das muss man realistisch sehen und wenn für Niering eine Ablöse rausspringt, kann Niering eigentlich gar nicht anders.
Das stimmt vorn und hinten nicht! Fuat Kilic geht NICHT zur V*******. Er liebt Alemannia , sie ist für ihn etwas ganz besonderes

Viktoria hat im Schnitt 1000 Fans, verliert der Mäzen die Geduld ist da Schicht im Schacht! Das ist nur ein Vorortklub, mehr nicht!!!!

Viktoria wird NIE ein wahrer Traditionsverein, da haben Vereine wie Bayer 04 Leverkusen oder VfL Wolfsburg viel mehr Tradition!!!

Und wenns bei V******* nicht läuft köpfen die ihren Trainer schneller als du Timbuktu sagen kannst!!!
Mit Zitat antworten
  #907  
Alt 02.01.2018, 13:49
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.237
Abgegebene Danke: 2.011
Erhielt 3.736 Danke für 1.010 Beiträge
Zitat:
Zitat von Modefan Beitrag anzeigen
Ich bin fest überzeugt, dass Kilic weg ist, sobald ein Club mit besserer Perspektive anklopft. Viktoria Köln ist sehr gut vorstellbar, auch weil Kilic in Köln wohnt.
Schon bei seiner Vertragsverlängerung hat er einen Eiertanz aufgeführt und offensichtlich nur verlängert, weil er kein besseres Angebot hatte. Das muss man realistisch sehen und wenn für Niering eine Ablöse rausspringt, kann Niering eigentlich gar nicht anders.
Hat sich zum Glück offenbar erledigt. Viktoria gibt Olaf Janßen wohl einen langfristigen Vertrag:

http://www.reviersport.de/364742---k...a-trainer.html
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
  #908  
Alt 02.01.2018, 14:56
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 201
Erhielt 63 Danke für 53 Beiträge
Super Nachricht! Nun kann Fuat Kilic in Ruhe mit Alemannia was aufbauen! Obwohl ich wusste, dass er bei Alemannia bleiben würde!
Mit Zitat antworten
  #909  
Alt 02.01.2018, 15:31
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 685
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 180 Danke für 106 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Hat sich zum Glück offenbar erledigt. Viktoria gibt Olaf Janßen wohl einen langfristigen Vertrag:

http://www.reviersport.de/364742---k...a-trainer.html
Dieses rumgesabbeln von wegen langrister Vertrag: Schreibt sich gut ist aber absoluter Mist! Auch wenn es einen langfristen Vertrag gibt, sind dort in der Regel Vereinbarungen getroffen, die es ermöglichen diesen langfristen Vertrag zu beenden.

Und gerade die Kölner von der falschen Seite kennen sich mit Trainerentlassungen ja gut aus.
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
  #910  
Alt 02.01.2018, 16:26
Mausi Mausi ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.12.2016
Beiträge: 245
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 248 Danke für 93 Beiträge
Wenn Fuat Kilic nicht zeitnah Zahlen zur Kaderplanung der neuen Saison erhält und wieder von vorne Anfangen muss weil die Spieler woanders unterschreiben bin ich sehr gespannt ob er sich die ganze Arbeit von vorne noch einmal antut.
Mit Zitat antworten
  #911  
Alt 02.01.2018, 16:35
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 3.942
Abgegebene Danke: 613
Erhielt 2.012 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mausi Beitrag anzeigen
Wenn Fuat Kilic nicht zeitnah Zahlen zur Kaderplanung der neuen Saison erhält und wieder von vorne Anfangen muss weil die Spieler woanders unterschreiben bin ich sehr gespannt ob er sich die ganze Arbeit von vorne noch einmal antut.
Ich hoffe, dass an der Stelle Niering's Plan mit der neuen, zweiten GmbH hilft.
Sponsoren / Goenner brauchen sich dann keine Gedanken mehr darueber machen, dass ihre neuen Gelder in eine GmbH fliessen, die sich noch im Insolvenzverfahren befindet. Hoffentlich laesst sich dadurch die Planung fuer die kommende Saison schneller auf die Beine stellen, idealerweise mit einem verbesserten Etat im Vergleich zur laufenden Saison.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Niemand für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (02.01.2018), Kai (02.01.2018)
  #912  
Alt 02.01.2018, 19:04
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 201
Erhielt 63 Danke für 53 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mausi Beitrag anzeigen
Wenn Fuat Kilic nicht zeitnah Zahlen zur Kaderplanung der neuen Saison erhält und wieder von vorne Anfangen muss weil die Spieler woanders unterschreiben bin ich sehr gespannt ob er sich die ganze Arbeit von vorne noch einmal antut.

Glaube mir, dafür werden Niering, Fröhlich und vom Hofe schon sorgen! Erst muss aber mal der Etat für diese Saison zu 100% vervollständigt werden...

Ich denke die werden es schaffen, zumindest soweit für klare Verhältnisse zu sorgen, dass man wichtige Spieler aus diesem Kader wird halten können...und u U kommen dann sogar mal Verstärkungen.

Wie der Kader zur neuen Saison dann aussehen wird, daran kann man dann vor allem die Arbeit von Fröhlich & Co messen, aber ich bin da an sich doch sehr optimistisch!!!

Aber du hast natürlich recht, dass Fuat Kilic das erwarten kann und auch wird, denn er will ja auch mal die Früchte seiner Arbeit ernten...

Geändert von Kai (02.01.2018 um 19:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung