Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum > Die Fan-IG informiert

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 13.07.2017, 15:35
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.328
Abgegebene Danke: 2.237
Erhielt 3.950 Danke für 1.434 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Pass auf, dass er das nicht ließt... nicht, dass Du Post vom Anwalt bekommst
Post vom Anwalt? Wieso?

Und falls doch mal, damit kenne ich mich bestens aus. Da wäre er bei mir bei der richtigen Adresse.
__________________
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 14.07.2017, 08:06
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 15.936
Abgegebene Danke: 2.535
Erhielt 4.964 Danke für 2.100 Beiträge
Rambau- Team

Der Wahlausschuss hat folgendes Team nominiert auf Vorschlag des IG-Gf Horst Filbrich:

Michael Gottschalk Präsident
Dirk Trampen Vizepräsident
Horst Rambau Schatzmeister
Kalle Pflipsen Sport
Alexander Goy ( Beisitzer für flüchtige Haupt - Sponsoren ? )

Ich hoffe, man setzt dem was entgegen!
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (14.07.2017)
  #63  
Alt 14.07.2017, 08:50
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.788
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 1.250 Danke für 357 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Der Wahlausschuss hat folgendes Team nominiert auf Vorschlag des IG-Gf Horst Filbrich:

Michael Gottschalk Präsident
Dirk Trampen Vizepräsident
Horst Rambau Schatzmeister
Kalle Pflipsen Sport
Alexander Goy ( Beisitzer für flüchtige Haupt - Sponsoren ? )

Ich hoffe, man setzt dem was entgegen!
Schlecht geträumt, Scherz, Alptraum? Auf die Idee kann doch keiner kommen ...
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolfgang für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (14.07.2017)
  #64  
Alt 14.07.2017, 09:00
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 15.936
Abgegebene Danke: 2.535
Erhielt 4.964 Danke für 2.100 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Schlecht geträumt, Scherz, Alptraum? Auf die Idee kann doch keiner kommen ...
Frag mal den IG- Vorstand dazu .
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (14.07.2017)
  #65  
Alt 14.07.2017, 09:08
pierrevermeulen pierrevermeulen ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 02.06.2015
Beiträge: 354
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 221 Danke für 115 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Der Wahlausschuss hat folgendes Team nominiert auf Vorschlag des IG-Gf Horst Filbrich:

Michael Gottschalk Präsident
Dirk Trampen Vizepräsident
Horst Rambau Schatzmeister
Kalle Pflipsen Sport
Alexander Goy ( Beisitzer für flüchtige Haupt - Sponsoren ? )

Ich hoffe, man setzt dem was entgegen!
Sorry! Wen nicht und warum den nicht?
__________________
et schönste op d´r welt wat der herrjott hät jemaat, dat is os roda wenn et goale maat...roda und der tsv
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 14.07.2017, 09:24
Mausi Mausi ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.12.2016
Beiträge: 182
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 204 Danke für 73 Beiträge
http://www.aachener-zeitung.de/sport...satz-1.1535923
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 14.07.2017, 09:31
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.216
Abgegebene Danke: 906
Erhielt 2.647 Danke für 937 Beiträge
Der Artikel ist vom 17. Januar.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 14.07.2017, 09:39
Mausi Mausi ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.12.2016
Beiträge: 182
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 204 Danke für 73 Beiträge
Richtig. Aber soll etwas zum Kandidaten für den Beisitz aufzeigen.
Die Thematik verfolgt uns ja zum hiesigen Zeitpunkt immer noch.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mausi für den nützlichen Beitrag:
Blackthorne (14.07.2017)
  #69  
Alt 14.07.2017, 09:48
Benutzerbild von AndreAC
AndreAC AndreAC ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.513
Abgegebene Danke: 242
Erhielt 1.178 Danke für 331 Beiträge
Werden Alemannia Mitarbeiter dann zukünftig in Tankgutscheinen bezahlt?
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 14.07.2017, 09:52
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.514
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 3.251 Danke für 1.079 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Der Wahlausschuss hat folgendes Team nominiert auf Vorschlag des IG-Gf Horst Filbrich:

Michael Gottschalk Präsident
Dirk Trampen Vizepräsident
Horst Rambau Schatzmeister
Kalle Pflipsen Sport
Alexander Goy ( Beisitzer für flüchtige Haupt - Sponsoren ? )

Ich hoffe, man setzt dem was entgegen!
Von wem hast Du denn diese Info, oder soll das ein Spaß sein ??

Da sind 4 Leute dabei, denen ich neutral gegenüber stehe und eine, die nur ein besserer Scherz sein kann - Goy.
Hier die Verträge nicht einhalten und ein halbes Jahr später kandidieren.

Ich bitte um en zweites Team und wenn Filbrich die wrklich vorgeschlagen hat, dann hat der damit seine eigene Kandidatur eher geschwächt
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 14.07.2017, 09:55
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.514
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 3.251 Danke für 1.079 Beiträge
Zitat:
Zitat von AndreAC Beitrag anzeigen
Werden Alemannia Mitarbeiter dann zukünftig in Tankgutscheinen bezahlt?
Da gibt es noch einige weitere Leistungen, die man als AG zahlen kann, de deutlich günstiger sind.

Das ist aber grundsätzlich keine Geschäftsgrundlage, diese ca 15 Möglichkeiten anzuwenden, da reichen 10 Minuten lesen im Einkommsteuergesetz und das Programm google.

Übrigens wären Tankgutscheine eher etwas zynisch, da ich kaum glaube, dass sich alle Jungs mit teilweise Mini-Gehältern ein Auto leisten können
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 14.07.2017, 09:59
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.216
Abgegebene Danke: 906
Erhielt 2.647 Danke für 937 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mausi Beitrag anzeigen
Richtig. Aber soll etwas zum Kandidaten für den Beisitz aufzeigen.
Die Thematik verfolgt uns ja zum hiesigen Zeitpunkt immer noch.
Entschuldige, den Zusammenhang hatte ich nicht sofort gesehen. Eine interessante Kandidatenzusammenstellung

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Blackthorne für den nützlichen Beitrag:
Mausi (14.07.2017), tjangoxxl (14.07.2017)
  #73  
Alt 14.07.2017, 10:13
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.788
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 1.250 Danke für 357 Beiträge
Ist das jetzt die Idee des gesamten IG-Vorstands oder eines Einzelnen?
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolfgang für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (14.07.2017)
  #74  
Alt 14.07.2017, 10:16
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.514
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 3.251 Danke für 1.079 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Ist das jetzt die Idee des gesamten IG-Vorstands oder eines Einzelnen?

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
Laut Tezlaff von Filbrich. Sollte das eine Idee vom Gesamtvorstand der IG sein, glaube ich an nix mehr. Damit hätte sich der gesamte IG Vorstand disqualifiziert.

Mit Goy verbinde ich ad hoc Vertragsbruch gegenüber der Alemannia, eigentlich absolut dreist, sich jetzt aufstellen zu lassen
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 14.07.2017, 10:36
Mausi Mausi ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.12.2016
Beiträge: 182
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 204 Danke für 73 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Laut Tezlaff von Filbrich. Sollte das eine Idee vom Gesamtvorstand der IG sein, glaube ich an nix mehr. Damit hätte sich der gesamte IG Vorstand disqualifiziert.

Mit Goy verbinde ich ad hoc Vertragsbruch gegenüber der Alemannia, eigentlich absolut dreist, sich jetzt aufstellen zu lassen
Sehe ich ähnlich.

Solange es ein schwebendes Verfahren ist, wäre eine Kandidatur von Goy wirklich unglücklich. Mich wundert, dass der Wahlausschuss das überhaupt durchwinkt.

In dem Zusammenhang: Stimmt es eigentlich, dass der Mitgliedervertreter des Wahlausschusses, Achim Krüger, kürzlich zurückgetreten ist? Kennt jemand die Gründe? Wieso erwähnt die Interessengemeinschaft oder der Verein das eigentlich nicht?
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 14.07.2017, 10:44
Benutzerbild von Hawk-Eye
Hawk-Eye Hawk-Eye ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 1.594
Erhielt 269 Danke für 81 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Ist das jetzt die Idee des gesamten IG-Vorstands oder eines Einzelnen?
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Laut Tezlaff von Filbrich. Sollte das eine Idee vom Gesamtvorstand der IG sein, glaube ich an nix mehr. Damit hätte sich der gesamte IG Vorstand disqualifiziert.
Ich finde es schade daß hier nach 2 STunden der "Bekanntmachung" schon wieder gemutmaßt und verurteilt wird.

Selbst wenn Filbrich dieses Team im Namen des ganzen IG Vorstandes beim Ausschuss gemeldet hätte:

Wir alle möchten doch mal eine WAHL, nicht wieder ein einziges feststehendes Team.

Da "die IG" versucht im Sinne der Alemannia Kandidaten zu finden, einfach aktiv ist und Hilfe anbietet ist es klar daß hier Kontakte geknüpft werden. Spätestens wenn es um die notwendigen Unterschriften geht wäre man ja blöd wenn man sich dieser Hilfe nicht bedient.

Auch geht ja niemand selbst zum Wahlausschuss und sagt "Hey! Wir sinds, bitte mal aufschreiben!"

Das aussortieren und bewerten möglicher Kandidaten obliegt aber (zu diesem Zeitpunkt) nicht der IG! Vor der Wahl kann sie sicherlich Empfehlungen geben wenn sie das möchte. Ich finde es aber zum jetzigen Zeitpunkt vollkommen legitim Kandidaten(teams) beim Wahlausschuss vorzustellen.

Die grundsätzliche Tauglichkeitsprüfung laut Satzung obliegt dann dem Ausschuss.

Die "echte Selektion" erfolgt dann durch die Mitgliedschaft.

Sollte es nicht genau so laufen?
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Hawk-Eye für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (14.07.2017), Aki (14.07.2017), AlemanniaOche (14.07.2017), Go (14.07.2017), Kreuzritter (14.07.2017), tivolino (14.07.2017), Zaungast (14.07.2017)
  #77  
Alt 14.07.2017, 10:50
Mausi Mausi ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.12.2016
Beiträge: 182
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 204 Danke für 73 Beiträge
Zitat:
Zitat von Hawk-Eye Beitrag anzeigen

Da "die IG" versucht im Sinne der Alemannia Kandidaten zu finden, einfach aktiv ist und Hilfe anbietet ist es klar daß hier Kontakte geknüpft werden. Spätestens wenn es um die notwendigen Unterschriften geht wäre man ja blöd wenn man sich dieser Hilfe nicht bedient.
In dem Zusammenhang wäre es wichtig, dass die IG sich klar äußert:

Wusste der gesamte Vorstand der Interessensgemeinschaft von den Gesprächen und wäre dies ein Team welches die Interessengemeinschaft trägt?
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 14.07.2017, 10:56
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.788
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 1.250 Danke für 357 Beiträge
Zitat:
Zitat von Hawk-Eye Beitrag anzeigen
.....

Die grundsätzliche Tauglichkeitsprüfung laut Satzung obliegt dann dem Ausschuss.

Die "echte Selektion" erfolgt dann durch die Mitgliedschaft.

Sollte es nicht genau so laufen?
Wenns denn so läuft wäre das ja in Ordnung. Es kamen nur einige Namen sehr "überraschend".

Gesendet űber Tapatalk
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 14.07.2017, 11:05
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.118
Abgegebene Danke: 1.942
Erhielt 3.506 Danke für 947 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Laut Tezlaff von Filbrich. Sollte das eine Idee vom Gesamtvorstand der IG sein, glaube ich an nix mehr. Damit hätte sich der gesamte IG Vorstand disqualifiziert.

Mit Goy verbinde ich ad hoc Vertragsbruch gegenüber der Alemannia, eigentlich absolut dreist, sich jetzt aufstellen zu lassen
Die Vorbehalte gegen Goy sind verständlich. Andererseits sollte man vor der (Vor-)Urteilsbildung bedenken, dass die Frage, ob Goy zu Recht oder zu Unrecht "aus wichtigem Grund" gekündigt hat und ob die Alemannia tatsächlich Schadensansprüche hat, gerichtlich noch nicht geklärt ist. In einem ersten Termin ist Alemannias Schadensersatzklage nach meinen Informationen aus formalen Gründen zurückgewiesen worden - weil die GmbH wegen der Insolvenz gar nicht mehr klageberechtigt ist.
Klagen müsste jetzt der Insolvenzverwalter. Das hat er offenbar aber noch nicht getan. Am 3. Juli schrieb die AZ/AN dazu:

Ein Haupt- und Trikotsponsor soll zeitnah gefunden werden, sagt Dobiey. Vielleicht kommt auch noch einmal der ehemalige Hauptsponsor Check2win ins Spiel, der im letzten Dezember von sich aus gekündigt hat, obwohl der Vertrag noch bis 2018 befristet war. Sollten die erwarteten Einnahmen mit einem neuen Unternehmen geringer sein, könnte die Differenz bei der Firma in Würselen im Rahmen eines Rechtstreits eingeklagt werden. Alle Versuche, die Dinge einvernehmlich zu regeln, seien bisher gescheitert, bestätigt Dobiey.

Dass Goy "vielleicht noch mal ins Spiel kommt", klingt eher vage. Wenn die Sache so klar ist wie hier viele meinen, frage ich mich schon, weshalb die Klage nicht längst auf den Weg gebracht wurde. Gelingt es, ein Unternehmen zu finden, das genau so viel zahlt wie Goy, scheint man den angeblichen Vertragsbruch auf sich beruhen lassen wollen. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass man die gerichtliche Auseinandersetzung wohl lieber vermeiden möchte. Denn wer weiß, was da alles ans Licht kommen könnte...

Ausgesprochen unverständlich ist für mich Goys bisheriges totales öffentliches Schweigen, obwohl er von der Alemannia und der Presse voll in die Pfanne gehauen wurde. Er mag seine Gründe dafür haben, aber es wirkt nach außen wie ein Schuldeingeständnis.

Sollte es stimmen, dass er jetzt kandidiert, wird er sich aber zwingend äußern und haarklein darlegen müssen, was aus seiner Sicht wirklich Sache ist. Ansonsten bräuchten er und auch der Rest des Teams wegen absoluter Aussichtslosigkeit gar nicht erst zur Wahl anzutreten.

Und noch etwas sollte man bei der Bewertung der Person Goy bedenken: Er ist in der Öffentlichkeit im Moment die persona non grata schlechthin. Ein Unberührbarer, ein Alemannia-Schädiger. Trotzdem sind offenbar vier einigermaßen honorige und kompetente Leute bereit, gemeinsam mit "so einem wie dem" ein Team zu bilden. Zumindest diese Leute scheinen Goy ja etwas anders zu bewerten. Auf die Begründung, die jetzt zwingend kommen muss, bin ich sehr gespannt...

Geändert von tivolino (14.07.2017 um 11:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 14.07.2017, 11:50
Benutzerbild von Hawk-Eye
Hawk-Eye Hawk-Eye ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 1.594
Erhielt 269 Danke für 81 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Die Vorbehalte gegen Goy sind verständlich. Andererseits sollte man vor der (Vor-)Urteilsbildung bedenken....
Ist das jetzt Deine Meinung?

Oder IG Vorstands-Meinung?

Ich habe "die IG" ja eben in Schutz genommen und moniert daß
direkt wieder verurteilt wird. Jedoch ist die Information bezüglich der Namen bisher lediglich von User tetzlaff veröffentlicht worden.

Wenn es schon (noch?) keine offiziellen IG meldungen gibt, könntet ihr intern wenigstens mal abklären WER / WANN / WAS von sich gibt?

Augenscheinlich schreiben hier ja derzeit 3 IG Vorstandsmitglieder munter drauf los, das erweckt aber eher das Gefühl daß ihr euch nicht einig seid oder einfach nicht absprecht. Leider steigert das irgendwie nicht mein Vertrauen in euch. (das ich ca. 80% der handelnden Personen durch meine Wahl gegeben habe )
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung