Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Fußball allgemein > National/International > Frauen WM 2011

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #161  
Alt 17.07.2011, 23:25
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.474
Abgegebene Danke: 1.951
Erhielt 1.172 Danke für 608 Beiträge
Also, was ich sehr beeindruckend fand, war diese Ruhe trotz Rückstand, die die Japanerinnen an den Tag gelegt haben. Einfach immer weiter ihr Spiel gespielt, egal was der Gegner macht.
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #162  
Alt 17.07.2011, 23:50
Benutzerbild von Black-Postit
Black-Postit Black-Postit ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.468
Abgegebene Danke: 1.894
Erhielt 876 Danke für 383 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
Oha, die Amis versemmeln zwei Elfer und die Japannerinen jetzt auch einen.
Ob es die Amerikanerinene tröstet, dass Brasilien gerade 4 Elfer verschossen hat und im Elfmeterschießen 2:0 verlor.
__________________
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen und
der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 18.07.2011, 00:49
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Ein Gueye "Field-Goal"

Weiter drueber geht nicht mehr.

Oehm man sollte den 11m Punkt bei den Damen auf 7m verlegen...
die US-Girls haben zu viel in England trainiert

Gruss

svenc
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 18.07.2011, 01:00
Benutzerbild von Stephanie
Stephanie Stephanie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 7.094
Abgegebene Danke: 1.147
Erhielt 3.121 Danke für 1.104 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
Also, was ich sehr beeindruckend fand, war diese Ruhe trotz Rückstand, die die Japanerinnen an den Tag gelegt haben. Einfach immer weiter ihr Spiel gespielt, egal was der Gegner macht.
Ich hab es ja nach deren erstem Gruppenspiel schon gesagt: Die Japanerinnen können was. Als ich da sah, Japan spielt gegen Neuseeland, dachte ich, sowas schaut man sich eigentlich ja nicht an, aber da hat mich dann auch ihre Ruhe, spielerische Fähigkeiten und technische Fertigkeiten beeindruckt. Keine Eintagsfliege, wie man jetzt weiß.
Mit Zitat antworten
  #165  
Alt 18.07.2011, 07:32
Melvin Udall
Gast
 
Beiträge: n/a
Glückwunsch an Japan zum Titel.

Aber meiner Meinung nach erinnert mich das an Griechenland 2004: Die werden wohl nie wieder was holen.

Man muss auch zugeben, dass Japan gestern mehr Glück als Verstand hatte. Auch gegen unsere Mädels lag das Chancenverhältnis bei 9:3 (lt. Kicker.de) und gefühlten 80% Ballbesitz für Deutschland.

Wobei man beim Viertelfinale das Gefühl hatte, unsere Mädels hätten noch 10 Stunden spielen können und sie hätten die Kiste nicht reingemacht (was wiederrum für Japan spricht).
Mit Zitat antworten
  #166  
Alt 18.07.2011, 12:05
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.376
Abgegebene Danke: 2.248
Erhielt 3.996 Danke für 1.453 Beiträge
Zitat:
Zitat von Melvin Udall Beitrag anzeigen
Glückwunsch an Japan zum Titel.

Aber meiner Meinung nach erinnert mich das an Griechenland 2004: Die werden wohl nie wieder was holen.

Man muss auch zugeben, dass Japan gestern mehr Glück als Verstand hatte. Auch gegen unsere Mädels lag das Chancenverhältnis bei 9:3 (lt. Kicker.de) und gefühlten 80% Ballbesitz für Deutschland.

Wobei man beim Viertelfinale das Gefühl hatte, unsere Mädels hätten noch 10 Stunden spielen können und sie hätten die Kiste nicht reingemacht (was wiederrum für Japan spricht).
Womit man nach Beendigung der Veranstaltung auch gleich wieder die Überleitung zur Alemannia schafft:

Schön spielen allein reicht nicht, um erfolgreich zu sein................
__________________
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 18.07.2011, 13:20
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.746
Abgegebene Danke: 4.542
Erhielt 2.384 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von Black-Postit Beitrag anzeigen
Ob es die Amerikanerinene tröstet, dass Brasilien gerade 4 Elfer verschossen hat und im Elfmeterschießen 2:0 verlor.
Du meinst damit den richtigen Fußball - oder ?
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 18.07.2011, 13:39
Benutzerbild von Black-Postit
Black-Postit Black-Postit ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.468
Abgegebene Danke: 1.894
Erhielt 876 Danke für 383 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Du meinst damit den richtigen Fußball - oder ?
Bei aller Überheblichkeit und Selbstbeweihräuscherung: Ich hab gestern zwischen dem Endspiel der Frauen und dem Copa-Spiel Brasilien-Paraguay gezappt und habe mich wegen der Spannung und Qualität nach relativ kurzer Zeit für die Frauen entschieden (Und ein bischen, weil das eigentlich früher aus war). Das Elfmeterschießen hat dann den Eindruck bestätigt.
http://www.youtube.com/watch?v=GtxOB...layer_embedded
__________________
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen und
der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 18.07.2011, 13:55
Benutzerbild von ACUnited
ACUnited ACUnited ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.281
Abgegebene Danke: 343
Erhielt 547 Danke für 248 Beiträge
Zitat:
Zitat von Black-Postit Beitrag anzeigen
Bei aller Überheblichkeit und Selbstbeweihräuscherung: Ich hab gestern zwischen dem Endspiel der Frauen und dem Copa-Spiel Brasilien-Paraguay gezappt und habe mich wegen der Spannung und Qualität nach relativ kurzer Zeit für die Frauen entschieden (Und ein bischen, weil das eigentlich früher aus war). Das Elfmeterschießen hat dann den Eindruck bestätigt.
http://www.youtube.com/watch?v=GtxOB...layer_embedded
Na ja, der Platz war auch nicht so gut wie in Frankfurt...
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 19.07.2011, 08:37
Melvin Udall
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Womit man nach Beendigung der Veranstaltung auch gleich wieder die Überleitung zur Alemannia schafft:

Schön spielen allein reicht nicht, um erfolgreich zu sein................
Sagen wir es so: "Schön spielen reicht nicht immer, um erfolgreich zu sein."

Denn zum Glück gewinnen die überlegenen Teams (oder auch gesagt: Die Teams, die mehr in ein Spiel investieren) öfter die Spiele als die
passiven Teams.

Tja, und wegen unserer Alemannia....schau`mer mal.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung