Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Stadion-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 07.09.2013, 14:26
Benutzerbild von Manfred
Manfred Manfred ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.653
Abgegebene Danke: 323
Erhielt 1.135 Danke für 453 Beiträge
Zitat:
Zitat von Meister Lampe Beitrag anzeigen
Wenn Kölmel unser Vermieter wird,kann er uns beim Prozess in Köln leicht entgegenkommen.Er hat uns dann auch als Vermieter in der Hand,da es kein anderes geeignetes Stadion in Aachen gibt und könnte so Bedingungen zu eigenen Gunsten diktieren.Auf einen Aufstieg in die 2. Liga wäre er nicht angewiesen.Nur leben lassen müsste er uns,da sich das Stadion sonst nur bei einer Änderung des Bebauungsplans für ihn rechnen würde.
Herrmanns wird das Fassungsvermögen des Stadions voraussichtlich durch Umnutzung erheblich verkleinern,wenn er das Stadion schon nicht ganz abreißen darf.
Aber irgendeiner muss ja auch in der Lage sein, die Miete zu bezahlen.
Und wer könnte das besser, als ein Zweit- oder Erstligist!
__________________

Mit Zitat antworten
Werbung
  #42  
Alt 08.09.2013, 00:19
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.269
Abgegebene Danke: 306
Erhielt 475 Danke für 265 Beiträge
Zitat:
Zitat von Manfred Beitrag anzeigen
Aber irgendeiner muss ja auch in der Lage sein, die Miete zu bezahlen. Und wer könnte das besser, als ein Zweit- oder Erstligist!
Kommt allerdings immer darauf an, wie hoch die Miete ist.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 08.09.2013, 10:44
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.725
Abgegebene Danke: 765
Erhielt 1.478 Danke für 711 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Kommt allerdings immer darauf an, wie hoch die Miete ist.
Für ein Euro bestimmt nicht. Wem immer der Kasten gehört, solange Alemannia Jenseits der 2.Liga dümpelt ist es ein Verlustgeschäft.
__________________
adieda und totziens sagt Klenkes www.diekartoffelkaefer.de

Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 08.09.2013, 12:23
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.269
Abgegebene Danke: 306
Erhielt 475 Danke für 265 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Für ein Euro bestimmt nicht. Wem immer der Kasten gehört, solange Alemannia Jenseits der 2.Liga dümpelt ist es ein Verlustgeschäft.
Also ist es ein reine Rechenaufgabe mit einem hohen Anteil von Unbekannten ( Spekulation).
Wird der neue "möchte-gern-Tivoli" eigentlich mit oder ohne Grundstück verkauf ?
Für den Moment ist das Grundstück von der Stadt ja nur verpachtet, würde die Stadt es denn auch verkaufen wollen ?
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 08.09.2013, 12:36
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.725
Abgegebene Danke: 765
Erhielt 1.478 Danke für 711 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Also ist es ein reine Rechenaufgabe mit einem hohen Anteil von Unbekannten ( Spekulation).
Wird der neue "möchte-gern-Tivoli" eigentlich mit oder ohne Grundstück verkauf ?
Für den Moment ist das Grundstück von der Stadt ja nur verpachtet, würde die Stadt es denn auch verkaufen wollen ?
Gute Frage...verkaufen wird die Stadt das Grundstück bestimmt nicht. In 80 Jahren kann man da bestimmt ein Wohngebiet draus machen wenn der neue Tivoli in Merzbrück steht
:-D
__________________
adieda und totziens sagt Klenkes www.diekartoffelkaefer.de

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Klenkes für den nützlichen Beitrag:
mise (08.09.2013)
  #46  
Alt 08.09.2013, 22:08
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von rocker Beitrag anzeigen
Die Frage nach der besten Lösung ist schwer zu beantworten. Dafür kennen wir zu wenig Hintergründe. Norbert Hermanns wurde vor Wochen schon einmal gehandelt. Dem gehört u. a. die Firma Melan. Von daher wurde spekuliert, dass er im Bereich des Tivolis u. a. regelmäßig Flohmärkte organisiert.
soweit ich weis gehört Herrn Hermanns Melan nicht alleine, sondern noch zwei weiteren Gesellschaftern
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 08.09.2013, 22:15
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von Anonymous Beitrag anzeigen
So kursiert bislang lediglich der Name des Rechtehändlers Michael Kölmel in der Öffentlichkeit, der am Montag auf der Alemannia-Jahreshauptversammlung als Kaufinteressent genannt wurde.


Kölmel betreibt – unterstützt durch den österreichischen Getränkehersteller Red Bull – auch das Leipziger Zentralstadion. kotz


Ob das dortige Modell als Vorbild für Aachen taugt, sehen viele Experten skeptisch.

und heissen wir dann Red Bull Aachen
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 08.09.2013, 22:21
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
AfD und Piraten sind nicht so mein Ding..,.Versprechen alles, können aber nix halten
Genau wie alle anderen Parteien
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 08.09.2013, 22:23
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pit Beitrag anzeigen
Kölmel wird sicher versuchen die Alemannia mit in professionellen Fussball zurück zu führen. ( Am liebsten in Liga 1). Zum jetzigen Zeitpunkt kann uns nichts besseres passieren. Das dieser Geschäftsmann eigene Interessen jedoch im Sinne des Fussball Geschäftes verfolgt, halte ich für völlig legitim.

Ich hoffe inständig, dass Hermanns nicht den Zuschlag für den Aachener Tivoli bekommt. Hermanns traue ich sogar zu, dass er das Objekt ( in einer Vision)
am liebsten abreissen würde um dann das Grundstück mit Gewebeimmobilien zu bebauen und zu vermieten...

Hermanns hat an Fussball so viel Interesse wie ich an Ballett tanzen....
oder er veranstaltet im Tivoli einen Erlebniströdelmarkt auf allen Etagen zum Sonderpreis pro Meter für 50 Euro
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 08.09.2013, 22:24
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.557
Abgegebene Danke: 2.805
Erhielt 5.404 Danke für 2.317 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
soweit ich weis gehört Herrn Hermanns Melan nicht alleine, sondern noch zwei weiteren Gesellschaftern
Die Firma heisst landmarken, melan ist Kleinvieh vom Hermanns.
Der Tivoli ist kein Thema fuer Flohmarkt , sondern fuer Projektentwicklung.
HERMANNS IST laengst PROJEKTENTWICKLER, KEIN FLOHMARKTVERANSTALTER MEHR!
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 08.09.2013, 22:28
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Bei einer Komunalwahl, warum nicht? Aber bundesweit sind wir mit dieser Partei nicht Mehrheitsfähig!
wieso nicht, wir machens einfach wie alle anderen Parteien mit jedemenge Wahlversprechen (Mindestrente 1500 Euro, Mindestlohn 12,50 Euro netto, Abschaffung der Hundessteuer, Abschaffung der Grunderwerbssteuer, Herabsetzung von Einkommensteuer auf 35 % ...........)

dann werden wir auch bundesweit gewählt, nach der Wahl können wir uns dann nur auf die wichtigen Wahlversprechen in Bezug auf Alemannia Aachen erinnern bzw. führen wir dann eine Zwangsabgabesteuer zur Finanzierung des Tivolis ein
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 09.09.2013, 15:17
Benutzerbild von kannfürnix
kannfürnix kannfürnix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 459
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 80 Danke für 46 Beiträge
http://www.aachener-zeitung.de/sport...erden-1.653382

????????????????
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 09.09.2013, 15:24
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.663
Abgegebene Danke: 2.482
Erhielt 3.296 Danke für 1.336 Beiträge
Zitat:
Zitat von kannfürnix Beitrag anzeigen
Wenn man da mal drüber nachdenkt wäre das aus Alemanniasicht eigentlich eine ziemlich geile Sache!
Denn spätestens wenn da mal im Postkasten noch eine Kita drinnen ist, wird die Stadt den nicht mehr an Investoren loswerden können, ohne dazu wenigstens 10 Millionen als Anreiz drauf zu packen.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 09.09.2013, 18:05
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.245
Abgegebene Danke: 2.055
Erhielt 2.462 Danke für 869 Beiträge
Geil, die erste Kita mit Pausenbier

Ernsthaft: Finde ich gut, sofern dafür leerstehende Räume genutzt werden und nicht der Fanshop oder KK weichen muss. Die Stadt braucht Räumlichkeiten für Kitas, die Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten sind optimal und es kollidiert auch zeitlich nicht mit den Heimspielen.
Positiver Nebeneffekt: Die kleinen werden auch schonmal an den richtigen Verein herangeführt.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 09.09.2013, 19:14
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 339
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 103 Danke für 41 Beiträge
wer weiss, vielleicht wächst da ein nächster Mittelstürmer für die erste Liga heran?
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 09.09.2013, 19:56
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.557
Abgegebene Danke: 2.805
Erhielt 5.404 Danke für 2.317 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Geil, die erste Kita mit Pausenbier

Ernsthaft: Finde ich gut, sofern dafür leerstehende Räume genutzt werden und nicht der Fanshop oder KK weichen muss. Die Stadt braucht Räumlichkeiten für Kitas, die Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten sind optimal und es kollidiert auch zeitlich nicht mit den Heimspielen.
Positiver Nebeneffekt: Die kleinen werden auch schonmal an den richtigen Verein herangeführt.
Das sind aber meineserachtens die einzigen geigneten Räume für eine Kita
neben dem Fiffi-Bereich und den Logen, die aber angeblich soviel einbringen.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 10.09.2013, 07:59
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.245
Abgegebene Danke: 2.055
Erhielt 2.462 Danke für 869 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Das sind aber meineserachtens die einzigen geigneten Räume für eine Kita
neben dem Fiffi-Bereich und den Logen, die aber angeblich soviel einbringen.
Gibt es in der Geschäftsstelle keine Räume, die groß genug sind? Da dürften ja jetzt ein paar Büros leer stehen. Und von den Logen sind einige nicht gebucht, das wäre also durchaus machbar.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 10.09.2013, 08:20
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.557
Abgegebene Danke: 2.805
Erhielt 5.404 Danke für 2.317 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Gibt es in der Geschäftsstelle keine Räume, die groß genug sind? Da dürften ja jetzt ein paar Büros leer stehen. Und von den Logen sind einige nicht gebucht, das wäre also durchaus machbar.
Es sind wohl Räume in der Geschäftsstelle gemeint, links vom Haupteingang mit separatem Zugang.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 10.09.2013, 08:48
Benutzerbild von Max
Max Max ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.144
Abgegebene Danke: 3.185
Erhielt 2.630 Danke für 789 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Es sind wohl Räume in der Geschäftsstelle gemeint, links vom Haupteingang mit separatem Zugang.
Das ist der ehemalige "Aleminis-Club", oder wie auch immer der Laden hieß. Da fand die Kinderbetreuung während der Spiele statt, als man so etwas noch angeboten hat. Heute ist in den Räumen das Nachwuchsleistungszentrum untergebracht.
__________________
"Man kann immer nach dem Negativen fragen." - Dr. Jürgen Linden
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 10.09.2013, 08:59
TedStriker TedStriker ist offline
Experte
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 421
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 221 Danke für 103 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pit Beitrag anzeigen

Ich hoffe inständig, dass Hermanns nicht den Zuschlag für den Aachener Tivoli bekommt. Hermanns traue ich sogar zu, dass er das Objekt ( in einer Vision)
am liebsten abreissen würde um dann das Grundstück mit Gewebeimmobilien zu bebauen und zu vermieten...
Ist das erlaubt? Kriegt man für solche Dinger überhaupt Baugenehmigungen? Und ist das aus energetischer Sicht sinnvoll? Also, ob ich son Ding mieten würde.....

(Sorry, musste einfach sein, war quasi wie ein Elfer)
__________________
Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht!
(Oscar Wilde)
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung