Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre > Ehemalige Aktive und Funktionsträger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 26.03.2009, 13:41
Benutzerbild von schwarz-gelb-ist-die-Welt
schwarz-gelb-ist-die-Welt schwarz-gelb-ist-die-Welt ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 694
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 62 Danke für 28 Beiträge
Jörg Berger

gleich im ZDF
Mag nicht sehr viele interessieren aber mir liegt der Mensch Berger am Herzen. Einer der wenigen die ich in den letzten Jahrzehnten als eine Identifikationsfigur für Kampfgeist (Alemannia-Eigenschaft) und Trainer mit Herzblut ansehen würde.
__________________
... und am achten Tag
erschuf Gott den Tivoli

Mit Zitat antworten
Werbung
  #22  
Alt 26.03.2009, 13:41
Benutzerbild von Sheng P(f)ui
Sheng P(f)ui Sheng P(f)ui ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 599
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 43 Danke für 22 Beiträge
Sehe es gerade :-)
__________________
Was sagt der Orkan zur Palme?
Halt die Nüsse fest, ich blase jetzt
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 26.03.2009, 16:51
Benutzerbild von Stephanie
Stephanie Stephanie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 7.094
Abgegebene Danke: 1.147
Erhielt 3.121 Danke für 1.104 Beiträge
Zitat:
Zitat von schwarz-gelb-ist-die-Welt Beitrag anzeigen
gleich im ZDF
Mag nicht sehr viele interessieren aber mir liegt der Mensch Berger am Herzen. Einer der wenigen die ich in den letzten Jahrzehnten als eine Identifikationsfigur für Kampfgeist (Alemannia-Eigenschaft) und Trainer mit Herzblut ansehen würde.
Berger hat ja auch ein Buch geschrieben und das vor zwei Wochen auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Ich habe dort mal ein wenig rein gelesen und kann es wirklich nur empfehlen. Das Buch ist sehr nett geschrieben, läßt sich gut und flott lesen und es sind einige Geschichten drin, da musste ich echt schmunzeln und dachte "das ist Jörg Berger wie er leibt und lebt".

Also wer ein bißchen mehr über ihn erfahren möchte, sollte sich das Buch vom Osterhasen bringen lassen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 26.03.2009, 17:06
Benutzerbild von Max
Max Max ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.144
Abgegebene Danke: 3.185
Erhielt 2.630 Danke für 789 Beiträge
Zitat:
Zitat von Stephanie Beitrag anzeigen
Berger hat ja auch ein Buch geschrieben und das vor zwei Wochen auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Ich habe dort mal ein wenig rein gelesen und kann es wirklich nur empfehlen. Das Buch ist sehr nett geschrieben, läßt sich gut und flott lesen und es sind einige Geschichten drin, da musste ich echt schmunzeln und dachte "das ist Jörg Berger wie er leibt und lebt".

Also wer ein bißchen mehr über ihn erfahren möchte, sollte sich das Buch vom Osterhasen bringen lassen.
Hab ich gestern noch in der Mayerschen rumliegen sehen (also das Buch, nicht Berger oder den Osterhasen). Hat er das denn wirklich geschrieben, oder ist das so wie bei den Werken, die Erik und Willi "geschrieben" haben?
__________________
"Man kann immer nach dem Negativen fragen." - Dr. Jürgen Linden
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.03.2009, 17:15
Benutzerbild von Stephanie
Stephanie Stephanie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 7.094
Abgegebene Danke: 1.147
Erhielt 3.121 Danke für 1.104 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gardien Beitrag anzeigen
Hab ich gestern noch in der Mayerschen rumliegen sehen (also das Buch, nicht Berger oder den Osterhasen). Hat er das denn wirklich geschrieben, oder ist das so wie bei den Werken, die Erik und Willi "geschrieben" haben?
Er wird immer als Autor benannt und das was ich so angelesen habe, das hörte sich auch wirklich nach ihm an. Ggf. hat er es auch jemandem erzählt, der es für ihn gleichzeitig zu Papier gebracht hat. Sowas gibt es ja auch. Definitiv aber tritt kein anderer als Autor auf und hat ihm das keiner so in den Mund gelegt.

Er berichtet, das sollte ich vielleicht noch erwähnen, hauptsächlich aus seinem Leben und geht dabei nicht so sehr auf seine Trainerstationen im einzelnen ein. Alemannia erwähnt er im Zuge seiner Erkrankung und des Chaoses, was zu Beginn seiner Amtszeit hier vorherrschte. Aber über einzelne Spiele schreibt er da nichts. Ihm geht es mit dem Buch mehr darum, die Person Jörg Berger zu erklären und sein Leben in der DDR bzw. später der BRD. Beeindruckend finde ich auch, was er über dieses Maschinerien der DDR erzählt. Ich habe die DDR zwar auch noch erlebt, aber als Westdeutscher kann man sich nicht wirklich ein Bild davon machen, welche Zustände da herrschten (umso mehr bin ich manchmal hier verwundert, wenn mir jemand erzählt, er wünsche sich das zurück). Und das erzählt er sehr anschaulich.

Ich fands wirklich interessant und für mich ist es deshalb so authentisch, weil ich manche Geschichte, die ich im Buch da sah, von ihm schon persönlich erzählt bekam. Das läßt am Ende dann für mich keine Zweifel zu und macht es eben zu "unserem Jörsch".

Ich freu mich jedes Mal, wenn ich ihn irgendwo sehe oder treffe und es ihm gut geht.

Geändert von Stephanie (26.03.2009 um 17:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 26.03.2009, 17:23
wimkifft wimkifft ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 154
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Habe das Buch auch gelesen und kann es nur weiterempfehlen, auch wenn wie oben von Stephanie erwähnt nicht übermäßig viel über die Alemannia drinsteht. Ich glaube (habe das Buch gerade nicht zur Hand), dass er eine Ghostwriterin gehabt hat, die ihr Handwerk wirklich versteht; das Buch läßt sich sehr gut lesen und alles wirkt absolut ehrlich und authentisch.

Interview und Auszug:

http://www.youtube.com/watch?v=SCE-7pXsG3I
__________________
You know, I think the media really fucked up when they called it "software piracy". Everyone WANTS to be a pirate. If they'd called it "software faggotry" everyone would still buy all their shit
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 26.03.2009, 17:25
Benutzerbild von Stephanie
Stephanie Stephanie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 7.094
Abgegebene Danke: 1.147
Erhielt 3.121 Danke für 1.104 Beiträge
Zitat:
Zitat von wimkifft Beitrag anzeigen
Habe das Buch auch gelesen und kann es nur weiterempfehlen, auch wenn wie oben von Stephanie erwähnt nicht übermäßig viel über die Alemannia drinsteht. Ich glaube (habe das Buch gerade nicht zur Hand), dass er eine Ghostwriterin gehabt hat, die ihr Handwerk wirklich versteht; das Buch läßt sich sehr gut lesen und alles wirkt absolut ehrlich und authentisch.
Es ist 1 zu 1 so geschrieben, wie ich die Geschichten auch von ihm persönlich kenne. Ich tippe auch darauf, dass er es erzählt hat und dann hat jemand für ihn geschrieben. Hat dann eine andere Qualität als wenn man sich etwas nur grob erläutern läßt und dann schreibt einer eine Prosa draus.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 26.03.2009, 18:14
Benutzerbild von Tante Käthe
Tante Käthe Tante Käthe ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.585
Abgegebene Danke: 669
Erhielt 121 Danke für 79 Beiträge
Zitat:
Zitat von Stephanie Beitrag anzeigen
Also wer ein bißchen mehr über ihn erfahren möchte, sollte sich das Buch vom Osterhasen bringen lassen.


Wie jetzt ... ?? Du glaubst da noch tatsächlich dran ... ??
Und ich dachte, man könnte Dir nichts mehr erzählen ....
__________________
"Europa besteht aus Staaten, die sich nicht vorschreiben lassen wollen, was sie vorher selber beschlossen haben."
(Werner Schneyder, Kabarettist)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 26.03.2009, 18:18
Benutzerbild von Stephanie
Stephanie Stephanie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 7.094
Abgegebene Danke: 1.147
Erhielt 3.121 Danke für 1.104 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tante Käthe Beitrag anzeigen
Wie jetzt ... ?? Du glaubst da noch tatsächlich dran ... ??
Und ich dachte, man könnte Dir nichts mehr erzählen ....
An so schöne Dinge glaube ich mein Leben lang.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 26.03.2009, 19:58
Benutzerbild von Tante Käthe
Tante Käthe Tante Käthe ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.585
Abgegebene Danke: 669
Erhielt 121 Danke für 79 Beiträge
Zitat:
Zitat von Stephanie Beitrag anzeigen
An so schöne Dinge glaube ich mein Leben lang.


O.K. !! Dann sag´ bei unserem nächsten persönlichen aufeinander treffen, einfach Haaaasilein zu mir ....
__________________
"Europa besteht aus Staaten, die sich nicht vorschreiben lassen wollen, was sie vorher selber beschlossen haben."
(Werner Schneyder, Kabarettist)
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 26.03.2009, 20:06
Benutzerbild von Stephanie
Stephanie Stephanie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 7.094
Abgegebene Danke: 1.147
Erhielt 3.121 Danke für 1.104 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tante Käthe Beitrag anzeigen
O.K. !! Dann sag´ bei unserem nächsten persönlichen aufeinander treffen, einfach Haaaasilein zu mir ....
Hmmm... Das würde mich dann aber in Gewissenskonflikte bringen.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 26.03.2009, 20:59
Benutzerbild von Tante Käthe
Tante Käthe Tante Käthe ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.585
Abgegebene Danke: 669
Erhielt 121 Danke für 79 Beiträge
Zitat:
Zitat von Stephanie Beitrag anzeigen
Hmmm... Das würde mich dann aber in Gewissenskonflikte bringen.


Zum Glück ließt ja niemand mit in diesem doofen Forum ...
Dann schau einfach auf mein Bild.

http://www.fotosearch.de/bthumb/BLD/.../BLD040922.jpg
__________________
"Europa besteht aus Staaten, die sich nicht vorschreiben lassen wollen, was sie vorher selber beschlossen haben."
(Werner Schneyder, Kabarettist)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 26.03.2009, 21:10
Benutzerbild von Stephanie
Stephanie Stephanie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 7.094
Abgegebene Danke: 1.147
Erhielt 3.121 Danke für 1.104 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tante Käthe Beitrag anzeigen
Zum Glück ließt ja niemand mit in diesem doofen Forum ...
Dann schau einfach auf mein Bild.

http://www.fotosearch.de/bthumb/BLD/.../BLD040922.jpg
Du als Hosensch.....? Goldiges Kerlchen.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 27.03.2009, 13:38
Benutzerbild von sivan
sivan sivan ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.443
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 572 Danke für 335 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tante Käthe Beitrag anzeigen
Zum Glück ließt ja niemand mit in diesem doofen Forum ...
Dann schau einfach auf mein Bild.

http://www.fotosearch.de/bthumb/BLD/.../BLD040922.jpg

na endlich, jetzt hab ich dich.
genau so habe ich mir das vorgestellt!
__________________
“Ich mache nie Kommentare über Schiedsrichter. Und diese lebenslange Gewohnheit werde ich für diesen A.r.s.c.h. nicht aufgeben.” (Ron Atkinson)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 28.03.2009, 14:07
Benutzerbild von Tante Käthe
Tante Käthe Tante Käthe ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.585
Abgegebene Danke: 669
Erhielt 121 Danke für 79 Beiträge
Zitat:
Zitat von Stephanie Beitrag anzeigen
Du als Hosensch.....? Goldiges Kerlchen.


Nein ..., Nein ..., Du mußt auf die Ohren gucken, Stephanie ...
Es ging doch an Deinem Glauben an den Osterhasen ....
__________________
"Europa besteht aus Staaten, die sich nicht vorschreiben lassen wollen, was sie vorher selber beschlossen haben."
(Werner Schneyder, Kabarettist)
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 28.03.2009, 18:17
Benutzerbild von Stephanie
Stephanie Stephanie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 7.094
Abgegebene Danke: 1.147
Erhielt 3.121 Danke für 1.104 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tante Käthe Beitrag anzeigen
Nein ..., Nein ..., Du mußt auf die Ohren gucken, Stephanie ...
Es ging doch an Deinem Glauben an den Osterhasen ....
Wie die Öhrchen des Mannes, so sein...
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 28.03.2009, 22:50
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.663
Abgegebene Danke: 2.482
Erhielt 3.296 Danke für 1.336 Beiträge
Soso, Stephanie... wenn's um den Osterhasen geht, dann hast Du wieder mal nur seine Eier im Kopp wa?
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 29.03.2009, 12:17
Benutzerbild von Kleeblatt4TSV
Kleeblatt4TSV Kleeblatt4TSV ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.764
Abgegebene Danke: 3.001
Erhielt 1.728 Danke für 574 Beiträge
Jörg Berger: «Ich bin ein Glückskind»

Zitat:
Aachen. Das Buch geht in die vierte Auflage, steht am Montag auf Platz 8 der Spiegel-Bestseller-Liste. 30 Jahre nach der Flucht aus der DDR hat der Fußball-Lehrer Jörg Berger, der auch in Aachen und Köln arbeitete, seine deutsch-deutsche Geschichte aufgeschrieben. Ein Gespräch über die «Zwei Halbzeiten» mit dem 64-Jährigen. .............................
http://www.az-web.de/sport/alemannia...ueckskind.html
__________________
idP: KLEEBLATT4TSV:Die Sprengmeisterin. Kann noch jede Diskussion in die Luft jagen. Mit ganz kurzer Lunte........... Insistierend, steifnackig, doktrinär.http://tinyurl.com/c2ly65w
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 21.04.2009, 19:32
Benutzerbild von petrocelli
petrocelli petrocelli ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.462
Abgegebene Danke: 1.662
Erhielt 3.194 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von Stephanie Beitrag anzeigen
Berger hat ja auch ein Buch geschrieben und das vor zwei Wochen auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Ich habe dort mal ein wenig rein gelesen und kann es wirklich nur empfehlen. Das Buch ist sehr nett geschrieben, läßt sich gut und flott lesen und es sind einige Geschichten drin, da musste ich echt schmunzeln und dachte "das ist Jörg Berger wie er leibt und lebt".

Also wer ein bißchen mehr über ihn erfahren möchte, sollte sich das Buch vom Osterhasen bringen lassen.

Habe das Buch innerhalb eines Abends verschlungen. Sehr interessant geschrieben. Er gibt spannende Einblicke in sein Leben, auch Abseits vom Fußball und zudem noch eine kleine Unterrichtsstunde in Sachen deutsch-deutscher Geschichte. Kann ich nur empfehlen!!!
__________________
In der Krise beweist sich der Charakter.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 21.04.2009, 19:45
Benutzerbild von BigBandi
BigBandi BigBandi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.407
Abgegebene Danke: 1.883
Erhielt 508 Danke für 171 Beiträge
Zitat:
Zitat von petrocelli Beitrag anzeigen
Habe das Buch innerhalb eines Abends verschlungen. Sehr interessant geschrieben. Er gibt spannende Einblicke in sein Leben, auch Abseits vom Fußball und zudem noch eine kleine Unterrichtsstunde in Sachen deutsch-deutscher Geschichte. Kann ich nur empfehlen!!!
Das kann ich nur bestätigen. Das Geschenk meiner Frau war auch innerhalb eines Tages durchgelesen - toll!
__________________
Wir kommen wieder, keine Frage.
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung