Einzelnen Beitrag anzeigen
  #24  
Alt 16.12.2016, 15:23
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.423
Abgegebene Danke: 979
Erhielt 2.899 Danke für 1.031 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Bei den vorliegenden Berechnungen durch euch wäre die aufgestockte GmbH 4 Millionen wert. Das will mir nicht in den Kopf. Kann ich nicht auch so rechnen: Durch die Einzahlung von 4 Millionen erhält der neue Gesellschafter 49 % der Anteile. Also ist die GmbH 8.163.265,31 Euro wert (49%=4 MILLIONEN)
Das ist völlig korrekt!

(für die aufgestockte GmbH)

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016

Geändert von Blackthorne (16.12.2016 um 16:09 Uhr) Grund: Klarstellung
Mit Zitat antworten