Einzelnen Beitrag anzeigen
  #105  
Alt 17.08.2017, 11:16
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.166
Abgegebene Danke: 2.426
Erhielt 4.531 Danke für 1.687 Beiträge
Zitat:
Zitat von alemannia-olè Beitrag anzeigen
Was wäre denn dann Deiner Meinung nach ein wichtiger Grund ?

Ich für meinen Teil kann schon sehr gut nachvollziehen, wenn ein Unternehmen nicht auf dem zum wiederholten Male in Insolvenz gehenden Vereinstrikot werben möchte.

oder

Wenn der Sportverein auf dessen Trikot ich werbe einfach einseitig für sich entscheidet den eigentlichen Trikotsponsor mal eben zu entfernen/ersetzen !
Du blickst es einfach nicht.

Es geht sich in der ganzen Diskussion ursächlich darum, dass der gute Herr Goy, selbstlos wie er nun mal ist , für die Entscheidungsgremien der Alemannia kandidiert. Ebendieser Alemannia, mit der er gleichzeitig im Rechtsstreit liegt. Ein Nonsens par excellence, wofür dem guten Herren anscheinend aber jegliches Gespür fehlt und was ihm offensichtlich am Allerwertesten vorbeigeht!!!

Bei der Firmenphilosopie von Check too Doppelgewinn allerdings auch kein Wunder.

Die Frage des Users PIT "Ist eine drohende Insolvenz ein wichtiger Kündigungsgrund?" kann Dir im übrigen am besten wohl wer beantworten?

Na komm schon, natürlich ...........ein Insolvenzverwalter. Frag mal bei Herrn Niering nach .
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (18.08.2017)