Einzelnen Beitrag anzeigen
  #216  
Alt 30.04.2018, 19:41
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.392
Abgegebene Danke: 3.699
Erhielt 2.113 Danke für 1.111 Beiträge
Theoretisch ja. Aber praktisch wird mittlerweile JEDES Drittligaspiel live bei Telekom gezeigt. Mehr Fernsehpräsenz = mehr Geld von Sponsoren. Außerdem ziehen Meppen, Jena, Münster, Halle, Rostock und Osnabrück doch mehr Zuschauer ins Stadion, als Rhynern, Wegberg, Wiedenbrück, Rödinghausen und Düsseldorf 2...

8.000 bis 10.000 Zuschauer wird man ja wohl haben!?
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Ich befürchte, daran wird ein Aufstieg in die 3. Liga nicht zwingend etwas ändern.

Die Kosten für die 3. Liga sind auch immens, im Gegensatz zu den Einnahmen.

Dieses Jahr mussten schon wieder zwei Vereine dran glauben: Chemnitz und Erfurt.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (30.04.2018), Kaiser Wilhelm (30.04.2018)