Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3994  
Alt 24.01.2017, 22:42
Benutzerbild von ATSV-Mow
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.125
Abgegebene Danke: 310
Erhielt 234 Danke für 145 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
http://www.aachener-zeitung.de/sport...voli-1.1541223

Tja, die Super-Idee, auf diese Weise die aktuelle Etatlücke zu schließen, hat sich offenbar schon wieder erledigt. Nett auch die Formulierung, dass die Namensrechte "beim Verein beziehungsweise beim Alemannia-Vermarkter Infront liegen". Bei wem denn nun? Ich vermute mal, dass man die Namensrechte längst still und heimlich an Infront verscherbelt hat. Und das hieße dann wohl, dass Infront zumindest einen schönen Batzen Provision abkassiert, wenn sich denn vor 2020 ein Mieter für den Namen Tivoli findet. Wieder eine Hoffnung weniger...

PS: Es sei denn, unsere hohen Herren ließen mal ganz schnell ihre allerbesten eigenen Beziehungen spielen. Von wegen Hammergroup-Tivoli oder eGo-Tivoli oder so...
Wahrscheinlich hat Timo S. schon länger mit einem Names Verkauf geliebäugelt. Welch Überraschung, dass er die Details des Vertrages erst jetzt bemerkt und ein Verkauf unmöglich ist.
Die Zeit rennt, solangsam wird es knapp.
Wahnsinns Mann

Geändert von ATSV-Mow (24.01.2017 um 22:45 Uhr)
Mit Zitat antworten