Einzelnen Beitrag anzeigen
  #99  
Alt 15.08.2017, 13:36
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.428
Abgegebene Danke: 981
Erhielt 2.912 Danke für 1.032 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
"keine Geld = keine Leistung" ist so eine Sache!

Nehmen wir mal an, jemand hat einen SKY- oder Handy-Vertrag über 24 Monate abgeschlossen. Nun zahlt er nach 12 Monaten nicht mehr, weil er vielleicht arbeitslos geworden ist. Dann würden SKY und der Telefon-Anbieter die Anschlüsse sperren. Trotzdem müsste man den KOMPLETTEN Vertrag zu Ende zahlen, auch wenn man die Leistung nicht mehr bekommt...
Nicht, wenn sky vertragsbrüchig geworden wäre - genau das wird das Gericht klären müssen. Wir werden dazu nichts sagen können, da wir den Vertrag nicht kennen.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blackthorne für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (15.08.2017)