Einzelnen Beitrag anzeigen
  #100  
Alt 10.12.2017, 23:58
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.257
Abgegebene Danke: 2.685
Erhielt 5.182 Danke für 2.209 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Vorab, erstmal gut, dass wir einer Meinung sind.
Was zum Teufel soll diese Mannschaft denn noch bringen? Zwei zu Null Heimsiege in Folge und der Sieg bei G1534238bach 2.
Was sollen sie denn noch tun? Sich nackig ausziehen und an der Stange tanzen. (Gott bewahre!)
Die Truppe kämpft und reisst sich den Hintern für uns auf. Sie haben es einfach verdient, dass mehr Zuschauer ins Stadion kommen.

Jetzt müssen wir alle Alarm in Aachen auslösen. ALLE zum Tivoli!!!
Es gibt aber leider in der derzeitigen Situation nur ein beschränktes Zuschauer- Potential.
Da kann mann machen , was man will. Gottseidank lässt man sich derzeit ja was einfallen.
Wie gesagt: 11700 ist eine rein symbolische Zahl.
7-8000 Zuschauer wären doch schon sensationell.

Lasst uns mal auf dem Teppich bleiben!
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (11.12.2017), heijo (11.12.2017), Michi Müller (11.12.2017)