PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der gute alte Manolo.....


alteralemanne
01.05.2008, 21:37
Donnerstag, 1. Mai 2008
Trommler vom Bökelberg
Borussen-Fan "Manolo" ist tot


"Manolo", Deutschlands wohl bekanntester Fußball-Fan, ist tot. Borussia Mönchengladbachs berühmter Trommler, der mit bürgerlichem Namen Ethem Özerenler hieß, verstarb am Mittwoch im Alter von 69 Jahren nach langer Krankheit. Das gab der Zweitliga-Tabellenführer auf seiner Homepage bekannt.

"Manolo" kam 1968 als Gastarbeiter aus der Türkei nach Deutschland, 1977 war er zum ersten Mal mit seiner Trommel im Bökelbergstadion. Von da an gehörte er bei Borussias Heimspielen zum Inventar, jeder VfL-Fan kannte das Bild von dem auf seinem Platz auf dem Zaun vor der Nordkurve sitzenden Vortrommler.

Nachdem er 2002 schwer erkrankt war, konnte Özerenler nur noch selten zu seiner geliebten Borussia kommen. Und nicht nur er liebte die Borussia, auch die Fans liebten ihn. Als "Manolo" einmal wegen eines Bandscheibenvorfalls auszufallen drohte, bauten seine Fanfreunde ihm einen Sitz im Stil eines Hochstuhls für Tennis-Schiedsrichter an den Zaun.

Ihm und seiner Familie alles Gute

sivan
01.05.2008, 21:41
Donnerstag, 1. Mai 2008
Trommler vom Bökelberg
Borussen-Fan "Manolo" ist tot


"Manolo", Deutschlands wohl bekanntester Fußball-Fan, ist tot. Borussia Mönchengladbachs berühmter Trommler, der mit bürgerlichem Namen Ethem Özerenler hieß, verstarb am Mittwoch im Alter von 69 Jahren nach langer Krankheit. Das gab der Zweitliga-Tabellenführer auf seiner Homepage bekannt.

"Manolo" kam 1968 als Gastarbeiter aus der Türkei nach Deutschland, 1977 war er zum ersten Mal mit seiner Trommel im Bökelbergstadion. Von da an gehörte er bei Borussias Heimspielen zum Inventar, jeder VfL-Fan kannte das Bild von dem auf seinem Platz auf dem Zaun vor der Nordkurve sitzenden Vortrommler.

Nachdem er 2002 schwer erkrankt war, konnte Özerenler nur noch selten zu seiner geliebten Borussia kommen. Und nicht nur er liebte die Borussia, auch die Fans liebten ihn. Als "Manolo" einmal wegen eines Bandscheibenvorfalls auszufallen drohte, bauten seine Fanfreunde ihm einen Sitz im Stil eines Hochstuhls für Tennis-Schiedsrichter an den Zaun.

Ihm und seiner Familie alles Gute


ja habe ich auch gelesen.
er war, so glaube ich ein recht aufrichter fan. hatte leider nur den falschen verein.
Ihm und der ganzen Familie spreche ich mein beileid aus.
Ruhe in Frieden

Öcher Tivoli
01.05.2008, 21:41
Was hat so etwas hier verloren?

12. Mann schwarz gelb
01.05.2008, 21:46
Ihm und der ganzen Familie spreche ich mein Beileid aus.

Er war ein klasse Typ.


Ruhe in Frieden

cortez
01.05.2008, 21:48
Der Manolo den ich kenne ist Spanier...:nixweiss:

12. Mann schwarz gelb
01.05.2008, 21:52
Der Manolo den ich kenne ist Spanier...:nixweiss:

Ja die haben auch einen für die Nationalelf mit ner Trommel" Espania, Espania".

nilson
01.05.2008, 23:46
Was hat so etwas hier verloren?

Traurig, aber "Alemannia ohne Fußball"????

Wohl eher "Off-topic" oder "2.Bundesliga"... :kopfschuettel:

MKD
05.05.2008, 01:37
Hallo!

Der Türke aus Gladbach war eine Nachahmung des echten spanischen Manolo!

DüsseldorfACer
05.05.2008, 11:04
ja habe ich auch gelesen.
er war, so glaube ich ein recht aufrichter fan. hatte leider nur den falschen verein.
Ihm und der ganzen Familie spreche ich mein beileid aus.
Ruhe in Frieden


Das tue ich auch.....alles Gute der Familie ....mit dem Verein, das würde ich nicht schreiben.......







.....allerhöchstens denken, der Pietät wegen.....:)

DirkE
05.05.2008, 11:13
Hallo!

Der Türke aus Gladbach war eine Nachahmung des echten spanischen Manolo!

Ich weiß nicht, ob es gewollt ist. Aber irgendwie klingt deine Formulierung in Bezug auf seine Nationalität recht schroff.

DüsseldorfACer
05.05.2008, 11:17
Ich weiß nicht, ob es gewollt ist. Aber irgendwie klingt deine Formulierung in Bezug auf seine Nationalität recht schroff.


Ist eine Frage des Verstehens....ich hätte auch der langjährig bekannte Fan der Rüben der türkischer Herkunft ist....geschrieben....

Ps. wußte ich noch nicht einmal....dachte, es war ein Spanier.....liegt vermutlich am Namen..

Fan us Rütsche
06.05.2008, 14:05
Der Franzose aus Bitburg war eine Nachahmung des echten spanischen Manolo! Klingt ja viel besser, oder?! Ich mein ja nur...ohne wieder die altbekannte Diskussion vom Zaun brechen zu wollen...

Stolzer Alemanne
14.05.2008, 18:44
Traurig, aber "Alemannia ohne Fußball"????

Wohl eher "Off-topic" oder "2.Bundesliga"... :kopfschuettel:

Echt mal ..... das heißt hier "Alemannia ohne Fußball" und nich "Scheißverdrecktesundvorallemstinkendes Bauernbach ohne Fußball"

....... sorry aber das musste mal raus !!!!

Öcher Tivoli
14.05.2008, 19:37
Niemand hier interessiert sich hier für irgendeinen Typ, der 2-3 Spielezeiten mal auf dem Bokelberg stand und auf seiner Trommel rumgeschlagen hat.

printenduevel
15.05.2008, 12:15
Manche Antworten hier, sind einfach nur primitiv! :kopfschuettel:

Mein Beileid, mach et jut!

@Wolle: Bitte ins OT verschieben!

Urbi et orbi
15.05.2008, 12:59
Manche Antworten hier, sind einfach nur primitiv! :kopfschuettel:

Mein Beileid, mach et jut!

@Wolle: Bitte ins OT verschieben!

Nicht aufregen. Wahrscheinlich haben sie ihn nicht live erlebt.
Ich fand den klasse, wohl auch ein bißchen fanatisch. Aber liebenswert.

Tante Käthe
15.05.2008, 13:19
Nicht aufregen. Wahrscheinlich haben sie ihn nicht live erlebt.
Ich fand den klasse, wohl auch ein bißchen fanatisch. Aber liebenswert.


So so ... - das läßt ja mal wieder tief blicken, wo Du dich rumgetrieben hast ... !!?? :shocked::clown::verwirrt:

Urbi et orbi
15.05.2008, 13:34
So so ... - das läßt ja mal wieder tief blicken, wo Du dich rumgetrieben hast ... !!?? :shocked::clown::verwirrt:

Ich sach nur: Bonhof - Ecke - Toooor, Bonhof - Freistoß - Toooor!!! :biggrins:

Tante Käthe
15.05.2008, 20:05
Ich sach nur: Bonhof - Ecke - Toooor, Bonhof - Freistoß - Toooor!!!


Boooooooaaaaaahhh Ääääääähhh .... Hier stinkt es irgend wie nach Spargeleintopf ... :shocked::(:mad:
Und das in einem Alemannia Forum .... (??) :kopfschuettel:

Urbi et orbi
15.05.2008, 20:56
Boooooooaaaaaahhh Ääääääähhh .... Hier stinkt es irgend wie nach Spargeleintopf ...
Und das in einem Alemannia Forum .... (??) :kopfschuettel:


Ja und??? Bei Dir gibt es wohl keine Jugendsünden? :spitz:
War trotzdem ein toller Fussballer. Hat er nicht übrigens auch für den FC gespielt? In Müngersdorf habe ich mich auch rumgetrieben. :biggrins:

Tante Käthe
16.05.2008, 17:28
Ja und??? Bei Dir gibt es wohl keine Jugendsünden?

War trotzdem ein toller Fussballer. Hat er nicht übrigens auch für den FC gespielt? In Müngersdorf habe ich mich auch rumgetrieben.



Waaaasssssssss ... ?? Ultra´s ... - helft mir ... !! :shocked::eek:
Jugendsünden ... ?? :girl:
Außer 1860 - nicht gewesen ... - oder welche meinst Du ?? :rolleyes: